Der Mädchensammler

Der Mädchensammler

So tief der Abgrund

eBook

5,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Menschen sind die besseren Dämonen, denn sie schaffen sich ihre Hölle selbst …
Nichts für schwache Nerven - Der düstere Thriller über tiefe, menschliche Abgründe

Für einen Locationscout übernimmt Philine von Montenbrück die Untersuchung unheimlicher Vorgänge rund um die Ruine der abgelegenen Burg. Doch was sie dort entdeckt, schockiert sie bis ins Mark: Zwei Frauenleichen - nackt und wie Puppen hergerichtet. Noch bevor sie die Polizei rufen kann, wird Philine aus einem Hinterhalt überwältigt. Als sie am nächsten Tag verwundet und mit zerrissener Kleidung erwacht, glaubt ihr niemand. Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Unterstützung bekommt sie dabei vom gut aussehenden Arzt Constantin, der seine ganz eigene Blutfehde gegen den Mädchenmörder führt. Doch der Abgrund, in den die Ermittlungen sie führen, ist tiefer und grausamer, als gedacht …

Erste Leser:innenstimmen
„Nichts für schwache Nerven, aber für mich ein absolutes Thriller-Highlight!"
„erschütternd, atemberaubend und durch und durch spannend"
„Packender, psychologischer Thriller rund um die tiefen Abgründe der menschlichen Seele …"
„Unmöglich aus der Hand zu legen, ein echter page turner!"

Details

Verkaufsrang

495

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

495

Erscheinungsdatum

01.06.2022

Verlag

Dp Digital Publishers GmbH

Dateigröße

1141 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783968178707

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

29 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Mehr erwartet

Birgit aus Flieden am 21.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin mir nicht so sicher, was ich von diesem Buch halten soll. Anfangs habe ich mich sehr schwer getan, als ich dann in die Story gefunden hatte, konnte ich das Buch nur noch schwer zur Seite legen. Philine ist eine nicht einfache Person, allerdings gibt es auch erst sehr spät die Erklärung dafür. Mit Constantin hat sie einen Verbündeten, der mit ihr zusammen einen Nekrophilenring sprengen will. Als dann noch Philines Großonkel ins Spiel kommt, wird die Geschichte etwas albern. Gegen Ende kommt auch noch etwas Erotik dazu. Meine Meinung zu dem ganzen: etwas Krimi, ein bisschen mehr Thriller (mehr Nervenkitzel), etwas Romantik und vor allem in einigen Bereichen nicht so total "drüber", wäre meines Erachtens besser gewesen. Die Geschichte an sich ist gut, hätte aber sicherlich besser ausgebaut werden können.

Mehr erwartet

Birgit aus Flieden am 21.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin mir nicht so sicher, was ich von diesem Buch halten soll. Anfangs habe ich mich sehr schwer getan, als ich dann in die Story gefunden hatte, konnte ich das Buch nur noch schwer zur Seite legen. Philine ist eine nicht einfache Person, allerdings gibt es auch erst sehr spät die Erklärung dafür. Mit Constantin hat sie einen Verbündeten, der mit ihr zusammen einen Nekrophilenring sprengen will. Als dann noch Philines Großonkel ins Spiel kommt, wird die Geschichte etwas albern. Gegen Ende kommt auch noch etwas Erotik dazu. Meine Meinung zu dem ganzen: etwas Krimi, ein bisschen mehr Thriller (mehr Nervenkitzel), etwas Romantik und vor allem in einigen Bereichen nicht so total "drüber", wäre meines Erachtens besser gewesen. Die Geschichte an sich ist gut, hätte aber sicherlich besser ausgebaut werden können.

Sehr enttäuschend

Bewertung aus Bad Aibling am 16.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Leider verspricht der Vorspann mehr, als das Buch halten kann. Es wäre eine gute Geschichte, doch leider ist fast alles sehr unrealistisch und viel zu viel übertrieben. Spannung kommt leider nur sehr selten auf, ich musste mich zwingen, das Buch fertig zu lesen. Nicht weiter zu empfehlen.

Sehr enttäuschend

Bewertung aus Bad Aibling am 16.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Leider verspricht der Vorspann mehr, als das Buch halten kann. Es wäre eine gute Geschichte, doch leider ist fast alles sehr unrealistisch und viel zu viel übertrieben. Spannung kommt leider nur sehr selten auf, ich musste mich zwingen, das Buch fertig zu lesen. Nicht weiter zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Der Mädchensammler

von Guido Krain

3.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Mädchensammler