The Fake Wedding Deal: Liebe stand nicht im Vertrag
Band 1

The Fake Wedding Deal: Liebe stand nicht im Vertrag

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Fake Wedding Deal: Liebe stand nicht im Vertrag

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1105

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1105

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.08.2022

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

300 (Printausgabe)

Dateigröße

638 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783754678121

Weitere Bände von Fake Romances

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Es geht

Bewertung am 03.07.2024

Bewertungsnummer: 2236565

Bewertet: eBook (ePUB)

Das EBook war mir zu langweilig, etwas langatmig. Schnell gelesen, einfacher Wortschatz, ok. Würde es aber nicht mehr kaufen……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
Melden

Es geht

Bewertung am 03.07.2024
Bewertungsnummer: 2236565
Bewertet: eBook (ePUB)

Das EBook war mir zu langweilig, etwas langatmig. Schnell gelesen, einfacher Wortschatz, ok. Würde es aber nicht mehr kaufen……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Melden

Liebe / Fake Beziehung / selfpublishing

Sonja aus Freiburg am 16.05.2024

Bewertungsnummer: 2202455

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch wenn Lacey ganz gut im Poker ist, wird sie von Mr. H ruiniert. Doch er bietet ihr auch direkt ein Deal an, um ihre Schulden bezahlen zu können. Er braucht eine Ehefrau, um sein Erbe zu bekommen. Und so willigt Laces ein, den extrem reichen Hunter Harrington zu heiraten. Aber auch, wenn Anfassen nicht im Vertrag geregelt war, lässt die Anziehung beide die Grenzen erweitern. Aber was ist, wenn es echt wird? Wir folgen beiden abwechselnd und Lacey ist intelligent, aber etwas unbedarft und Hunter ist getrieben, aber loyal. Und so lernen die beiden sich kennen und finden dabei auch sich selbst, bis die Wahrheit alles kaputt macht. Aber was ist die Wahrheit? Es ist schön zu erleben, wie Hunter endlich mehr vom Leben möchte, als sein Unternehmen und eine leicht dominante Art entwickelt, die er erst nicht versteht. Laceys Schlagfertigkeit finde ich ganz gut. Die Anziehung wurde gut beschrieben und es hat ordentlich geknistert. Auch wenn natürlich die Liebesgeschichte im Vordergrund steht, haben wir hier eine gute Charakterentwicklung, die echt spannend ist. Für alle, die es auch gerne spicey mögen, ist das Buch perfekt.
Melden

Liebe / Fake Beziehung / selfpublishing

Sonja aus Freiburg am 16.05.2024
Bewertungsnummer: 2202455
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch wenn Lacey ganz gut im Poker ist, wird sie von Mr. H ruiniert. Doch er bietet ihr auch direkt ein Deal an, um ihre Schulden bezahlen zu können. Er braucht eine Ehefrau, um sein Erbe zu bekommen. Und so willigt Laces ein, den extrem reichen Hunter Harrington zu heiraten. Aber auch, wenn Anfassen nicht im Vertrag geregelt war, lässt die Anziehung beide die Grenzen erweitern. Aber was ist, wenn es echt wird? Wir folgen beiden abwechselnd und Lacey ist intelligent, aber etwas unbedarft und Hunter ist getrieben, aber loyal. Und so lernen die beiden sich kennen und finden dabei auch sich selbst, bis die Wahrheit alles kaputt macht. Aber was ist die Wahrheit? Es ist schön zu erleben, wie Hunter endlich mehr vom Leben möchte, als sein Unternehmen und eine leicht dominante Art entwickelt, die er erst nicht versteht. Laceys Schlagfertigkeit finde ich ganz gut. Die Anziehung wurde gut beschrieben und es hat ordentlich geknistert. Auch wenn natürlich die Liebesgeschichte im Vordergrund steht, haben wir hier eine gute Charakterentwicklung, die echt spannend ist. Für alle, die es auch gerne spicey mögen, ist das Buch perfekt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Fake Wedding Deal: Liebe stand nicht im Vertrag

von Kitty Harper

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Fake Wedding Deal: Liebe stand nicht im Vertrag