• Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
Band 2

Legendary

Ein Caraval-Roman | Bezaubernd und fantasievoll: Die BookTok-Sensation!

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Legendary

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1637

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.01.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

448

Beschreibung

Rezension

»Also wenn ihr die Reihe noch nicht gelesen habt, dann verpasst ihr was!« ("nettisdiary")
»Die Charaktere waren (...) sehr komplex. Ich fand sie alle wahnsinnig faszinierend und habe ihre Geschichte wirklich gerne verfolgt.« ("meinekleinebuecherwelt_")
»Ein gutes Buch mit einer überraschend spannenden Story.« ("schanisbooks")

Details

Verkaufsrang

1637

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.01.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

20,5/13,6/4,2 cm

Gewicht

526 g

Auflage

7. Auflage

Übersetzt von

Diana Bürgel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-70822-7

Weitere Bände von Caraval

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Spiel geht weiter ...

KittyCatina am 03.05.2024

Bewertungsnummer: 2193320

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie der Klappentext schon vermuten lässt, geht es in diesem Roman um Donatella Dragna, wobei ihre Schwester Scarlett nur noch eine Nebenrolle spielt. Ich fand diesen Band dabei schon etwas besser als den ersten Band, denn ungefähr zur Mitte der Geschichte konnte ich mich dann doch noch etwas hineinfühlen. Die Welt konnte ich mir ebenfalls schon etwas besser vorstellen, aber so richtig hat sie mich dennoch nicht packen können. Außerdem fand ich die Geschichte zwar unterhaltsam, aber nicht wahnsinnig spannend, obwohl man endlich auch den Hintergrund von Tellas und Scarletts Mutter erfährt und einiges mehr. Die Liebesgeschichte fand ich allerdings ganz gut und am Ende wurde es sogar noch richtig emotional. Zudem fand ich diese toxische Beziehung zwischen Tella und Jacks sehr interessant und auch die Sache mit den in Spielkarten gesperrten Schicksalsmächten fand ich wirklich kreativ. Donatella fand ich im ersten Band hingegen besser geschrieben und auch Scarlett war mir nicht mehr sympathisch. Ebenfalls mochte ich Jacks so gar nicht, dafür aber Dante umso mehr. Allerdings kann es auch daran liegen, dass die Sprecherin des Hörbuchs, die hier eine andere ist, als im ersten Band, sie ganz komisch gesprochen hat. Ansonsten war sie aber okay. Insgesamt fand ich, wie bereits erwähnt, diesen Band schon etwas besser als den Ersten und die Autorin hat eine wirklich kreative Welt geschaffen, die nur leider nicht besonders leicht zu verstehen ist. Schade ist aber, dass die Geschichte mich insgesamt nicht packen konnte.
Melden

Das Spiel geht weiter ...

KittyCatina am 03.05.2024
Bewertungsnummer: 2193320
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie der Klappentext schon vermuten lässt, geht es in diesem Roman um Donatella Dragna, wobei ihre Schwester Scarlett nur noch eine Nebenrolle spielt. Ich fand diesen Band dabei schon etwas besser als den ersten Band, denn ungefähr zur Mitte der Geschichte konnte ich mich dann doch noch etwas hineinfühlen. Die Welt konnte ich mir ebenfalls schon etwas besser vorstellen, aber so richtig hat sie mich dennoch nicht packen können. Außerdem fand ich die Geschichte zwar unterhaltsam, aber nicht wahnsinnig spannend, obwohl man endlich auch den Hintergrund von Tellas und Scarletts Mutter erfährt und einiges mehr. Die Liebesgeschichte fand ich allerdings ganz gut und am Ende wurde es sogar noch richtig emotional. Zudem fand ich diese toxische Beziehung zwischen Tella und Jacks sehr interessant und auch die Sache mit den in Spielkarten gesperrten Schicksalsmächten fand ich wirklich kreativ. Donatella fand ich im ersten Band hingegen besser geschrieben und auch Scarlett war mir nicht mehr sympathisch. Ebenfalls mochte ich Jacks so gar nicht, dafür aber Dante umso mehr. Allerdings kann es auch daran liegen, dass die Sprecherin des Hörbuchs, die hier eine andere ist, als im ersten Band, sie ganz komisch gesprochen hat. Ansonsten war sie aber okay. Insgesamt fand ich, wie bereits erwähnt, diesen Band schon etwas besser als den Ersten und die Autorin hat eine wirklich kreative Welt geschaffen, die nur leider nicht besonders leicht zu verstehen ist. Schade ist aber, dass die Geschichte mich insgesamt nicht packen konnte.

Melden

love it

Bewertung aus Bamberg am 19.04.2024

Bewertungsnummer: 2181701

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Band war eher der Fokus auf Scarlett, im zweiten Band ist Tella oder Donatella Dragna im Mittelpunkt. Caraval findet eher statt als normalweise und Tella hat noch eine Schuld zu begleichen. Bereit wieder in eine Welt voller Intrigen, Doppeldeutigkeit und Magie abzutauchen. Hier erfährt man, merkt zu den Hintergründen von Caraval und vor allem den Kopf dahinter. Legend keiner weis, wer er ist und was seine Pläne sind. Es wird noch magischer als in Band eins und gefühlt kommen hier noch mehr Intrigen, Pläne der verschiedenen Figuren vor. Man weiß auch hier nicht mehr, wem man vertrauen darf. Das Setting ist ein ganz anderes als in Band eins und die Beschreibung sorgt dafür, dass es beim Lesen lebendig wird. Gefühlt hat dieses Spiel schon in Band eins begonnen, nein eigentlich sogar davor. Jetzt erst erfahren wir durch verschiedene Möglichkeiten, die Wahrheit dahinter. Manche habe mich geschockt, andere hatte ich schon geahnt. Doch das Ende dieses Bandes war einfach schockierend und bin froh das Band drei schon bereitliegt zum Lesen.
Melden

love it

Bewertung aus Bamberg am 19.04.2024
Bewertungsnummer: 2181701
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Band war eher der Fokus auf Scarlett, im zweiten Band ist Tella oder Donatella Dragna im Mittelpunkt. Caraval findet eher statt als normalweise und Tella hat noch eine Schuld zu begleichen. Bereit wieder in eine Welt voller Intrigen, Doppeldeutigkeit und Magie abzutauchen. Hier erfährt man, merkt zu den Hintergründen von Caraval und vor allem den Kopf dahinter. Legend keiner weis, wer er ist und was seine Pläne sind. Es wird noch magischer als in Band eins und gefühlt kommen hier noch mehr Intrigen, Pläne der verschiedenen Figuren vor. Man weiß auch hier nicht mehr, wem man vertrauen darf. Das Setting ist ein ganz anderes als in Band eins und die Beschreibung sorgt dafür, dass es beim Lesen lebendig wird. Gefühlt hat dieses Spiel schon in Band eins begonnen, nein eigentlich sogar davor. Jetzt erst erfahren wir durch verschiedene Möglichkeiten, die Wahrheit dahinter. Manche habe mich geschockt, andere hatte ich schon geahnt. Doch das Ende dieses Bandes war einfach schockierend und bin froh das Band drei schon bereitliegt zum Lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Legendary

von Stephanie Garber

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ann-Kathrin Schmid

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ann-Kathrin Schmid

OSIANDER Aalen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was ist Wirklichkeit? Was ist Illusion? Im zweiten Band muss sich Donnatella gegen Legend, dem Mastermind von Caraval stellen, um ihre Schulden begleichen zu können. Legendary ist nicht weniger geheimnisvoll und spannender als Caraval!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was ist Wirklichkeit? Was ist Illusion? Im zweiten Band muss sich Donnatella gegen Legend, dem Mastermind von Caraval stellen, um ihre Schulden begleichen zu können. Legendary ist nicht weniger geheimnisvoll und spannender als Caraval!

Ann-Kathrin Schmid
  • Ann-Kathrin Schmid
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Damaris Kächele

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Damaris Kächele

OSIANDER Metzingen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Liebe, Lügen, Geheimnisse und Intrigen in einer Welt zwischen Traum und Wirklichkeit - das beschreibt Stephanie Garbers fantastisches "Caraval"-Universum denke ich ganz gut, und doch entdeckt man dank ihrer wunderbaren Sprache Zeile für Zeile noch so viel mehr. Großartig!
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Liebe, Lügen, Geheimnisse und Intrigen in einer Welt zwischen Traum und Wirklichkeit - das beschreibt Stephanie Garbers fantastisches "Caraval"-Universum denke ich ganz gut, und doch entdeckt man dank ihrer wunderbaren Sprache Zeile für Zeile noch so viel mehr. Großartig!

Damaris Kächele
  • Damaris Kächele
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Legendary

von Stephanie Garber

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary
  • Legendary