Resilienztrainings erfolgreich leiten

Resilienztrainings erfolgreich leiten

Der Seminarfahrplan

Buch (Taschenbuch)

49,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

49,90 €

Resilienztrainings erfolgreich leiten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,90 €
eBook

eBook

ab 44,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21534

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.04.2024

Verlag

ManagerSeminare Verlags GmbH

Seitenzahl

316

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21534

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.04.2024

Verlag

ManagerSeminare Verlags GmbH

Seitenzahl

316

Maße (L/B/H)

23,7/16,5/2,7 cm

Gewicht

594 g

Auflage

1. Auflage 2024

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-949611-12-4

Weitere Bände von Edition Training aktuell

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bietet Sicherheit für die Seminarplanung

Bewertung am 11.06.2024

Bewertungsnummer: 2220496

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Urlaubslektüre. :-) „Resilienztrainings erfolgreich leiten. Ein Seminarfahrplan“ lautet das aktuelle Werk von Patricia Korella, das vom Verlag managerSeminare vertrieben wird. Die Autorin studierte unter anderem Arbeitswissenschaft, ist seit über 20 Jahren Beraterin und Trainerin sowie zertifizierter Resilienz Coach. Ihre gesammelten Kompetenzen gehen deutlich aus dem Werk hervor. Von dem Werk profitieren sowohl angehende als auch erfahrene Resilienztrainer:innen gleichermaßen. Ein wirklich hilfreiches Werk, das die Resilienztrainerwelt ein wenig professioneller machen kann. Als Entspannungstherapeutin weiß ich, dass ein Zertifikat noch längst keine gute Entspannungssitzung ausmacht. Hierzu bedarf es umfangreiches didaktisches Know How sowie pädagogisch-psychologisches Wissen und Erfahrung in der teilnehmerorientierten Leitung von Gruppen. Das alles beinhaltet der Seminarfahrplan von Patricia Korella. Sie erkennt Resilienz als neue Zukunftskompetenz in der Berufswelt. Und jeder, der die Reizüberflutung des immer schneller werdenden Alltags kennt, wird der steigenden Relevanz von Resilienz zustimmen. Das Werk gliedert sich in drei Teile: Im ersten Teil verschafft die Autorin einen Überblick, in dem sie zunächst Resilienz als Zukunftskompetenz unter die Lupe nimmt und verwandte Fachbegriffe definiert. Patricia Korella beschreibt Entwicklungsstufen, sowie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der Resilienzforschung und stellt darüber hinaus verschiedene Resilienzmodelle vor. Der zweite Teil ist für mich das Kernstück des Werks. Dieser umfasst einen umfangreichen, detaillierten und praktisch umsetzbaren Seminarfahrplan, an dem sich angehende und erfahrene Resilienztrainer:innen bedienen können. Faszinierend finde ich, dass Frau Korella mit der Zeit geht und Inspirationen für ein Resilienz-Webinarformat anbietet. Im dritten Teil gibt sie ihren Leserinnen und Lesern verschiedene Methodentools an die Hand, in denen Entwicklungsziele den Ausgangspunkt für Lösungsmöglichkeiten darstellen. Darüber hinaus bietet Sie über die Plattform managerSeminare weitere Download-Ressourcen, an die sich praktizierende Seminarleiter:innen bedienen dürfen. Didaktisch besonders wertvoll finde ich neben dem wissenschaftlichen Fundament, die praktischen Flipchartskizzen, welche zur visuell untermalten Seminargestaltung anregen. Sehr hilfreich finde ich ebenso das Stichwortverzeichnis am Ende des Buches, weil es viele wichtige Fachbegriffe enthält, deren Erklärungen aus dem Werk hervorgehen. Zu allen Übungsvorlagen gibt es Angaben zu den Zielen, dem Zeitumfang und den notwendigen Materialien. Inhaltlich sehr leicht nachzumachen. Als Teilnehmerin habe leider schon viele schlecht geleitete Trainings besucht. Wenn ich als zahlende Kundin ein Seminar besuche, sind mir gruppenpsychologisches und didaktisches Können der Leitung wichtig – egal ob sie als Trainer, Coach oder Lehrer agiert. Nicht zuletzt deswegen lege ich das Trainingskonzept jedem ans Herz, der die Basics guter Resilienztrainings erlernen oder seine didaktische Umsetzung verbessern möchte. #Resilienz #patriciakorella #Resilienztrainings #Enstpannungstherapie #lehretwas!
Melden

Bietet Sicherheit für die Seminarplanung

Bewertung am 11.06.2024
Bewertungsnummer: 2220496
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Urlaubslektüre. :-) „Resilienztrainings erfolgreich leiten. Ein Seminarfahrplan“ lautet das aktuelle Werk von Patricia Korella, das vom Verlag managerSeminare vertrieben wird. Die Autorin studierte unter anderem Arbeitswissenschaft, ist seit über 20 Jahren Beraterin und Trainerin sowie zertifizierter Resilienz Coach. Ihre gesammelten Kompetenzen gehen deutlich aus dem Werk hervor. Von dem Werk profitieren sowohl angehende als auch erfahrene Resilienztrainer:innen gleichermaßen. Ein wirklich hilfreiches Werk, das die Resilienztrainerwelt ein wenig professioneller machen kann. Als Entspannungstherapeutin weiß ich, dass ein Zertifikat noch längst keine gute Entspannungssitzung ausmacht. Hierzu bedarf es umfangreiches didaktisches Know How sowie pädagogisch-psychologisches Wissen und Erfahrung in der teilnehmerorientierten Leitung von Gruppen. Das alles beinhaltet der Seminarfahrplan von Patricia Korella. Sie erkennt Resilienz als neue Zukunftskompetenz in der Berufswelt. Und jeder, der die Reizüberflutung des immer schneller werdenden Alltags kennt, wird der steigenden Relevanz von Resilienz zustimmen. Das Werk gliedert sich in drei Teile: Im ersten Teil verschafft die Autorin einen Überblick, in dem sie zunächst Resilienz als Zukunftskompetenz unter die Lupe nimmt und verwandte Fachbegriffe definiert. Patricia Korella beschreibt Entwicklungsstufen, sowie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der Resilienzforschung und stellt darüber hinaus verschiedene Resilienzmodelle vor. Der zweite Teil ist für mich das Kernstück des Werks. Dieser umfasst einen umfangreichen, detaillierten und praktisch umsetzbaren Seminarfahrplan, an dem sich angehende und erfahrene Resilienztrainer:innen bedienen können. Faszinierend finde ich, dass Frau Korella mit der Zeit geht und Inspirationen für ein Resilienz-Webinarformat anbietet. Im dritten Teil gibt sie ihren Leserinnen und Lesern verschiedene Methodentools an die Hand, in denen Entwicklungsziele den Ausgangspunkt für Lösungsmöglichkeiten darstellen. Darüber hinaus bietet Sie über die Plattform managerSeminare weitere Download-Ressourcen, an die sich praktizierende Seminarleiter:innen bedienen dürfen. Didaktisch besonders wertvoll finde ich neben dem wissenschaftlichen Fundament, die praktischen Flipchartskizzen, welche zur visuell untermalten Seminargestaltung anregen. Sehr hilfreich finde ich ebenso das Stichwortverzeichnis am Ende des Buches, weil es viele wichtige Fachbegriffe enthält, deren Erklärungen aus dem Werk hervorgehen. Zu allen Übungsvorlagen gibt es Angaben zu den Zielen, dem Zeitumfang und den notwendigen Materialien. Inhaltlich sehr leicht nachzumachen. Als Teilnehmerin habe leider schon viele schlecht geleitete Trainings besucht. Wenn ich als zahlende Kundin ein Seminar besuche, sind mir gruppenpsychologisches und didaktisches Können der Leitung wichtig – egal ob sie als Trainer, Coach oder Lehrer agiert. Nicht zuletzt deswegen lege ich das Trainingskonzept jedem ans Herz, der die Basics guter Resilienztrainings erlernen oder seine didaktische Umsetzung verbessern möchte. #Resilienz #patriciakorella #Resilienztrainings #Enstpannungstherapie #lehretwas!

Melden

Resilienz für alle

Bewertung am 23.05.2024

Bewertungsnummer: 2207104

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ein wichtiges Thema! Das Buch „Resilienztrainings erfolgreich leiten. Der Seminarfahrplan“ von Patricia Korella vermittelt, wie man selbst ein zweitägiges Präsenz- oder ein eintägiges Onlinetraining zum entsprechenden Thema durchführen kann. Es spricht demnach Personen an, die solch ein Seminar auf die Beine stellen möchten, aber auch Personen, die bereits Erfahrung in diesem Bereich haben und neue Impulse bekommen möchten. Allein das theoretische Eingangskapitel „Resilienz im Überblick“ bietet bereits zahlreiche hilfreiche Informationen, bspw. wieso Resilienz so wichtig ist, aber auch was Resilienz bedeutet und was die Forschung dazu sagt. Dazu gehören aber auch die bekanntesten Resilienzmodelle und -konzepte, die hier aufgeführt werden, was super gewinnbringend ist. Im Praxisteil werden dann, neben den Rahmenbedingungen, unterschiedliche Übungen Schritt für Schritt vorgestellt, sodass man diese dann auch selbst im Seminar mit den Teilnehmenden umsetzen kann. Es gibt sogar einen Zeitplan für diejenigen, die das Seminar genauso durchführen möchten, wie vorgegeben. Natürlich kann man das Training aber auch nach eigenen Wünschen oder Kundenwünschen zusammenstellen. Allein die Tatsache, dass man hier aber schon ein fertiges Training bekommt, erachte ich als sehr wertvoll. Kennenlernen, eigene Stärken, Stress (-verstärker und -minderung), Akku aufladen, Lebensfreude, Selbstregulation, Entscheidungsfindung, Entspannung, Krisen und Reflexion, all das sind Themen zu denen es Übungen, passende Erklärungen, Schaubilder und teils Download-Materialien gibt. Die unterschiedlichen Abbildungen im Buch machen das Lesen und Lernen zudem besonders lebhaft (im positiven Sinne). Die Methodentools zu unterschiedlichen Themen runden das Buch perfekt ab. „Brief an das Glück“ (hört sich das nicht schon toll an?), „das Gefühlsrad“ oder „Denkstress abbauen“ sind nur ein paar davon, deren Wirkung nicht zu verachten ist. Wichtiges Thema, tolles Buch! Danke Frau Korella für diesen Seminarfahrplan!
Melden

Resilienz für alle

Bewertung am 23.05.2024
Bewertungsnummer: 2207104
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ein wichtiges Thema! Das Buch „Resilienztrainings erfolgreich leiten. Der Seminarfahrplan“ von Patricia Korella vermittelt, wie man selbst ein zweitägiges Präsenz- oder ein eintägiges Onlinetraining zum entsprechenden Thema durchführen kann. Es spricht demnach Personen an, die solch ein Seminar auf die Beine stellen möchten, aber auch Personen, die bereits Erfahrung in diesem Bereich haben und neue Impulse bekommen möchten. Allein das theoretische Eingangskapitel „Resilienz im Überblick“ bietet bereits zahlreiche hilfreiche Informationen, bspw. wieso Resilienz so wichtig ist, aber auch was Resilienz bedeutet und was die Forschung dazu sagt. Dazu gehören aber auch die bekanntesten Resilienzmodelle und -konzepte, die hier aufgeführt werden, was super gewinnbringend ist. Im Praxisteil werden dann, neben den Rahmenbedingungen, unterschiedliche Übungen Schritt für Schritt vorgestellt, sodass man diese dann auch selbst im Seminar mit den Teilnehmenden umsetzen kann. Es gibt sogar einen Zeitplan für diejenigen, die das Seminar genauso durchführen möchten, wie vorgegeben. Natürlich kann man das Training aber auch nach eigenen Wünschen oder Kundenwünschen zusammenstellen. Allein die Tatsache, dass man hier aber schon ein fertiges Training bekommt, erachte ich als sehr wertvoll. Kennenlernen, eigene Stärken, Stress (-verstärker und -minderung), Akku aufladen, Lebensfreude, Selbstregulation, Entscheidungsfindung, Entspannung, Krisen und Reflexion, all das sind Themen zu denen es Übungen, passende Erklärungen, Schaubilder und teils Download-Materialien gibt. Die unterschiedlichen Abbildungen im Buch machen das Lesen und Lernen zudem besonders lebhaft (im positiven Sinne). Die Methodentools zu unterschiedlichen Themen runden das Buch perfekt ab. „Brief an das Glück“ (hört sich das nicht schon toll an?), „das Gefühlsrad“ oder „Denkstress abbauen“ sind nur ein paar davon, deren Wirkung nicht zu verachten ist. Wichtiges Thema, tolles Buch! Danke Frau Korella für diesen Seminarfahrplan!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Resilienztrainings erfolgreich leiten

von Patricia Korella

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Resilienztrainings erfolgreich leiten