Einsame Nacht
Band 4
Artikelbild von Einsame Nacht
Charlotte Link

1. Einsame Nacht

Einsame Nacht

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Einsame Nacht

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

146

Gesprochen von

Claudia Michelsen

Spieldauer

17 Stunden und 12 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

146

Gesprochen von

Claudia Michelsen

Spieldauer

17 Stunden und 12 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

275

Verlag

Random House Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783837160772

Weitere Bände von Die Kate-Linville-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

35 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

die Vergangenheit ruht nie

Bewertung aus Freyburg am 13.02.2024

Bewertungsnummer: 2129963

Bewertet: Hörbuch-Download

Eine junge Frau fährt durch eine einsame Nacht. Eine Zeugin sieht einen Mann bei ihr ins Auto steigen. Am nächsten Morgen wird nur noch ihre Leiche gefunden. Wer war der Mann? Und hat er etwas mit alldem zu tun? Kate stürzt sich auf den Fall und stößt auf einen alten Fall, der nie gelöst wurde. Die Geschichte an sich fand ich echt total spannend. Auch die Reise in die Vergangenheit und die immer wieder auftauchenden Schnipsel über die Wahrheit kamen genau in der richtigen Menge. Nur mit den Protagonisten konnte ich nicht so ganz warm werden. Caleb ist einfach nur fertig mit seinem Leben, auch wenn er hier nur eine Nebenrolle spielt. Und Kate ist brillant, lässt sich aber irgendwie so leicht unterbuttern. Aber vielleicht wird das ja noch. Auch mit der Sprecherin hatte ich anfangs so meine Probleme, aber das gibt sich im Laufe der Geschichte.
Melden

die Vergangenheit ruht nie

Bewertung aus Freyburg am 13.02.2024
Bewertungsnummer: 2129963
Bewertet: Hörbuch-Download

Eine junge Frau fährt durch eine einsame Nacht. Eine Zeugin sieht einen Mann bei ihr ins Auto steigen. Am nächsten Morgen wird nur noch ihre Leiche gefunden. Wer war der Mann? Und hat er etwas mit alldem zu tun? Kate stürzt sich auf den Fall und stößt auf einen alten Fall, der nie gelöst wurde. Die Geschichte an sich fand ich echt total spannend. Auch die Reise in die Vergangenheit und die immer wieder auftauchenden Schnipsel über die Wahrheit kamen genau in der richtigen Menge. Nur mit den Protagonisten konnte ich nicht so ganz warm werden. Caleb ist einfach nur fertig mit seinem Leben, auch wenn er hier nur eine Nebenrolle spielt. Und Kate ist brillant, lässt sich aber irgendwie so leicht unterbuttern. Aber vielleicht wird das ja noch. Auch mit der Sprecherin hatte ich anfangs so meine Probleme, aber das gibt sich im Laufe der Geschichte.

Melden

Lesenswert!

K.M.J. aus NÖ am 08.03.2024

Bewertungsnummer: 2148833

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der beste Kriminalroman, den ich seit langem gelesen habe! Um richtig in Stimmung zu kommen, empfehle ich, dieses Buch zum Jahreswechsel zu lesen. Also: in eine Decke kuscheln, eine Kanne Tee, Kekse und los geht's!
Melden

Lesenswert!

K.M.J. aus NÖ am 08.03.2024
Bewertungsnummer: 2148833
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der beste Kriminalroman, den ich seit langem gelesen habe! Um richtig in Stimmung zu kommen, empfehle ich, dieses Buch zum Jahreswechsel zu lesen. Also: in eine Decke kuscheln, eine Kanne Tee, Kekse und los geht's!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Einsame Nacht

von Charlotte Link

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Susanne Markscheffel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Susanne Markscheffel

OSIANDER Aalen

Zum Portrait

4/5

Eine seltsame Beobachtung. Ein Verbrechen, das mit einem unaufgeklärten alten Fall zusammenhängt...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In einer kalten Dezembernacht ist Anna Carter auf dem Heimweg . Gerade noch kann sie bremsen, als der Wagen vor ihr plötzlich abbremst. Sie erkennt, dass mitten auf der Straße ein Mann steht, dessen Gesicht sie nicht erkennt und der in das Auto vor ihr einsteigt. Später sieht sie den Wagen in einer Parkbucht stehen, was ihr komisch vorkommt. Trotzdem fährt sie weiter. Tags drauf erfährt sie, dass die Fahrerin ermordet wurde. Sie wird von Schuldgefühlen geplagt und geht deshalb nicht zur Polizei. Bei der Spurensicherung werden dieselben Fingerabdrücke gefunden wie bei einem Verbrechen, das vor neun Jahren verübt wurde und immer noch nicht aufgeklärt ist. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig. Die Autorin wechselt immer wieder die Erzählebenen, weswegen der Leser gut aufpassen muss. Alles in allem ist es ein wirklich packender Krimi, voller Emotionen und von der ersten bis zur letzten Seite sehr spannend.
4/5

Eine seltsame Beobachtung. Ein Verbrechen, das mit einem unaufgeklärten alten Fall zusammenhängt...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In einer kalten Dezembernacht ist Anna Carter auf dem Heimweg . Gerade noch kann sie bremsen, als der Wagen vor ihr plötzlich abbremst. Sie erkennt, dass mitten auf der Straße ein Mann steht, dessen Gesicht sie nicht erkennt und der in das Auto vor ihr einsteigt. Später sieht sie den Wagen in einer Parkbucht stehen, was ihr komisch vorkommt. Trotzdem fährt sie weiter. Tags drauf erfährt sie, dass die Fahrerin ermordet wurde. Sie wird von Schuldgefühlen geplagt und geht deshalb nicht zur Polizei. Bei der Spurensicherung werden dieselben Fingerabdrücke gefunden wie bei einem Verbrechen, das vor neun Jahren verübt wurde und immer noch nicht aufgeklärt ist. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig. Die Autorin wechselt immer wieder die Erzählebenen, weswegen der Leser gut aufpassen muss. Alles in allem ist es ein wirklich packender Krimi, voller Emotionen und von der ersten bis zur letzten Seite sehr spannend.

Susanne Markscheffel
  • Susanne Markscheffel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Daniela Mayer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Mayer

OSIANDER Biberach

Zum Portrait

5/5

Eisige Ermittlungen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kurz vor Weihnachten schneit es in North Yorkshire, die Schneedecke wächst zu einer undurchdringlichen Schicht heran. Genauso undurchdringlich erscheint der Fall, mit dem sich Kate Linville nun herumschlagen muss. Einen hochspannenden Krimiplot mit vielen unvorhersehbaren Wendungen präsentiert uns Charlotte Link hier. Sehr atmosphärisch und mit präzise gezeichneten Charakteren. Eine Gaumenfreude für jeden Krimifan.
5/5

Eisige Ermittlungen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kurz vor Weihnachten schneit es in North Yorkshire, die Schneedecke wächst zu einer undurchdringlichen Schicht heran. Genauso undurchdringlich erscheint der Fall, mit dem sich Kate Linville nun herumschlagen muss. Einen hochspannenden Krimiplot mit vielen unvorhersehbaren Wendungen präsentiert uns Charlotte Link hier. Sehr atmosphärisch und mit präzise gezeichneten Charakteren. Eine Gaumenfreude für jeden Krimifan.

Daniela Mayer
  • Daniela Mayer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Einsame Nacht

von Charlotte Link

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Einsame Nacht