• Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen

Deutsche Lebenslügen

Der Antisemitismus, wieder und immer noch

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Deutsche Lebenslügen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

42125

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

192

Beschreibung

Rezension

Eine präzise Analyse deutscher Wirklichkeit aus der Sicht eines Juden, der seit 41 Jahren in Deutschland lebt und den das Schweigen der Mehrheit irritiert. ("ZDF Morgenmagazin")
Engel führt in zehn Kapiteln beispielhaft und gut recherchiert aus, wie der Antisemitismus nach dem 7. Oktober 2023 das Leben von Juden und Jüdinnen, ihren Alltag existentiell bedroht – mit langanhaltenden emotionalen, mentalen und körperlichen Nachwirkungen. ("aviva-berlin.de")
In seinem Buch verbindet er persönliche Erfahrung mit politischer Analyse, Hintergrundwissen und Statements. ("Publik Forum")
Engel ist Sohn einer persischen Jüdin. Wie er den wachsenden Antisemitismus erlebt, das hat er sich in einem Buch von der Seele geschrieben. ("3sat, Kulturzeit")
Seinen Lesern beschert Philipp Peyman Engel einen bedrückend vollständigen Überblick über die Schlinge, die sich ums deutsche Judentum wieder einmal zuzuziehen beginnt. Er beschreibt diese gewaltig brodelnde Ursuppe des Hasses überaus treffend, stellenweise auch mit bewundernswerter Ironie, etwa wenn er von Zusammentreffen mit Politgrößen wie Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier oder Kulturstaatsministerin Claudia Roth erzählt. ("welt.de")
Philipp Peyman Engel hat ein ebenso persönliches wie aufklärendes Buch über die Lage der Juden in Deutschland nach dem 7. Oktober geschrieben. ("ruhrbarone.de")
Engel ist Sohn einer persischen Jüdin. Wie er den wachsenden Antisemitismus erlebt, das hat er sich in dem Buch von der Seele geschrieben. Vor allem den Judenhass im linken und muslimischen Milieu will er offenlegen, das Thema nicht Rechtsaußen überlassen. ("ARD, ttt")
Ein Buch, das sich zu lesen lohnt. ("ZDF")
Ein höchst lesenswertes, faktenpralles und zugleich persönlich-familiäres Buch. (...) Er jammert nicht, ist kämpferisch und zugleich analytisch. (...) Klare Worte, ohne das sonst übliche Herumgerede oder unverbindliche Floskeln. ("Zitat")

Details

Verkaufsrang

42125

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

19,3/11,5/2 cm

Gewicht

262 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-28414-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen
  • Deutsche Lebenslügen