Achtsam durch die Rauhnächte

Inspirierende Impulse zum Jahreswechsel

Maren Schneider

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen
  • Achtsam durch die Rauhnächte

    O.W. Barth

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    O.W. Barth

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Auftanken, zur Ruhe kommen, sich neu ausbalancieren und mit einer neuen Ausrichtung das neue Jahr beginnen: All dies gelingt mit Achtsam durch die Rauhnächte. Die bekannte Achtsamkeitslehrerin Maren Schneider gestaltet hier erstmalig ein Achtsamkeits-Retreat für alle, die sich während der magischen Zeit der Rauhnächte bewusst eine Auszeit gönnen wollen. Rituale, Meditationen und Achtsamkeitsübungen begleiten Sie durch diese magische Zeit zwischen Heiligabend und dem Dreikönigstag.

Ein Stück wiedergewonnene Heimat wird zugleich zu einem Retreat mit den effektiven Methoden für mehr Achtsamkeit, Mitgefühl und Klarheit im Leben. Eine perfekte innere Einkehr zum Jahreswechsel mit praktischen Anleitungen Tag für Tag.

Produktdetails

Verkaufsrang 30206
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 02.10.2017
Verlag O.W. Barth
Seitenzahl 144
Maße (L/B/H) 15,6/15,5/1,7 cm
Gewicht 232 g
Auflage 4. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-29275-4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mein Eindruck

HSL am 27.12.2017

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das besondere an diesem Rauhnachtsbüchlein vom O.W. Barth – Verlag ist die beigelegte CD, die eine Hörzeit von ca. 70 Minuten hat. Sie beinhaltet die Achtsamkeits- und Naturmeditation, das Wunschritual mit Teelicht, die Herzensmeditation sowie die Stille- und Dunkelheitsmeditation. Danach folgt ein Teil, um Frieden mit sich zu schliessen und als Abschluss ein Part, um von der „Dunkelheit zum Licht“ geführt zu werden. Alle Meditationen führen in ihrer Essenz zu dem was das wahre Weihnachtsfest und der Jahreswechsel bedeuten. Dringende Ruhe und Achtsamkeit, die der Mensch braucht um Inspirationen fließen zu lassen, ist in diesem Büchlein enthalten. Es ist sehr handlich im Taschenbuchformat und von Maren Schneider auf besondere Weise geschrieben. Sie ist eine der bekanntesten, deutschsprachigen Autorinnen im Bereich Achtsamkeit, Meditation und Buddhismus. Sie verbindet altes Wissen mit der schönen Technik der Achtsamkeit und begleitet uns in eine bezaubernde, magische Zeit mit all ihren Bräuchen zwischen Heiligabend und den Dreikönigstagen. Die blaue und schwarze Farbe der gewählten Schriftart kennzeichnet die Texte in ihrer besonderen feinen Darstellung zum Herausheben der Rituale. Der Inhalt, angefangen mit der Einstimmung, dann die 12 Rauhnächte selbst und schlieslich folgt der Neubeginn. Mit der Wintersonnenwende, dem 21. Dezember beginnt wahrscheinlich für fast alle Menschen der unerklärliche Zauber der Weihnachtszeit. Es ist aber auch der Beginn, um Altes abzuschliessen und die Zukunft neu zu fokussieren. Das Buch der Rauhnächte entstand zum Jahresende zwischen 2016 auf 2017 und wurde somit authentisch wie möglich geschrieben, da es bereits diese wundervolle Zeit durchlebt hat. Zuerst wird der Ursprung und die Bedeutung der Rauhnächte erklärt und die entsprechende Zuordnung der Monate für das folgende Jahr. Hierbei erfahre ich doch einiges Neues, worüber ich dankbar bin. In all ihren Worten spürt man die tiefe Sehnsucht nach einem Leben im Einklang mit der Natur und nach Spiritualität. Man möchte einfach wieder zu den kulturellen Wurzeln und deren alten Bräuche zurückfinden. Dieses Buch ermöglicht es auch für eine wissenschaftlich aufgeklärte Zeit. Mein nächtes Rauhnachts-Retreat werde ich ganz bewusst gestalten und meine Seele baumeln lassen, mit den vielen vorgeschlagenen Dingen. Ob es nun auf einer einsamen Skihütte, in einem Ferienhaus oder daheim mit der Familie sein wird, wird sich zeigen. Ein sehr empfehlenswertes Buch, um Traditionen zu pflegen.

Mein Eindruck

HSL am 27.12.2017
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das besondere an diesem Rauhnachtsbüchlein vom O.W. Barth – Verlag ist die beigelegte CD, die eine Hörzeit von ca. 70 Minuten hat. Sie beinhaltet die Achtsamkeits- und Naturmeditation, das Wunschritual mit Teelicht, die Herzensmeditation sowie die Stille- und Dunkelheitsmeditation. Danach folgt ein Teil, um Frieden mit sich zu schliessen und als Abschluss ein Part, um von der „Dunkelheit zum Licht“ geführt zu werden. Alle Meditationen führen in ihrer Essenz zu dem was das wahre Weihnachtsfest und der Jahreswechsel bedeuten. Dringende Ruhe und Achtsamkeit, die der Mensch braucht um Inspirationen fließen zu lassen, ist in diesem Büchlein enthalten. Es ist sehr handlich im Taschenbuchformat und von Maren Schneider auf besondere Weise geschrieben. Sie ist eine der bekanntesten, deutschsprachigen Autorinnen im Bereich Achtsamkeit, Meditation und Buddhismus. Sie verbindet altes Wissen mit der schönen Technik der Achtsamkeit und begleitet uns in eine bezaubernde, magische Zeit mit all ihren Bräuchen zwischen Heiligabend und den Dreikönigstagen. Die blaue und schwarze Farbe der gewählten Schriftart kennzeichnet die Texte in ihrer besonderen feinen Darstellung zum Herausheben der Rituale. Der Inhalt, angefangen mit der Einstimmung, dann die 12 Rauhnächte selbst und schlieslich folgt der Neubeginn. Mit der Wintersonnenwende, dem 21. Dezember beginnt wahrscheinlich für fast alle Menschen der unerklärliche Zauber der Weihnachtszeit. Es ist aber auch der Beginn, um Altes abzuschliessen und die Zukunft neu zu fokussieren. Das Buch der Rauhnächte entstand zum Jahresende zwischen 2016 auf 2017 und wurde somit authentisch wie möglich geschrieben, da es bereits diese wundervolle Zeit durchlebt hat. Zuerst wird der Ursprung und die Bedeutung der Rauhnächte erklärt und die entsprechende Zuordnung der Monate für das folgende Jahr. Hierbei erfahre ich doch einiges Neues, worüber ich dankbar bin. In all ihren Worten spürt man die tiefe Sehnsucht nach einem Leben im Einklang mit der Natur und nach Spiritualität. Man möchte einfach wieder zu den kulturellen Wurzeln und deren alten Bräuche zurückfinden. Dieses Buch ermöglicht es auch für eine wissenschaftlich aufgeklärte Zeit. Mein nächtes Rauhnachts-Retreat werde ich ganz bewusst gestalten und meine Seele baumeln lassen, mit den vielen vorgeschlagenen Dingen. Ob es nun auf einer einsamen Skihütte, in einem Ferienhaus oder daheim mit der Familie sein wird, wird sich zeigen. Ein sehr empfehlenswertes Buch, um Traditionen zu pflegen.

Unsere Kund*innen meinen

Achtsam durch die Rauhnächte

von Maren Schneider

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Achtsam durch die Rauhnächte