Beta Hearts
Band 3

Beta Hearts

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beta Hearts

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32950

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.09.2020

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

512

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32950

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.09.2020

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

21,6/13,5/4 cm

Gewicht

590 g

Auflage

1. Auflage 2020

Originaltitel

Neon-Birds-Trilogie 3

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-20968-2

Weitere Bände von Neon-Birds-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

48 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

eigentlich nur 4 Sterne wegen Luke… aber 5 Sterne wegen Gerta

Bewertung am 19.06.2024

Bewertungsnummer: 2226166

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Band ist ein guter Abschluss der Neon-Bird-Trilogie. Habe bei einem Buch von Marie aber auch nichts Anderes erwartet, die Autorin hat es mir einfach angetan. Das Ende kann jeder für sich noch weiterspinnen, was ich bei der Reihe sehr schön finde. Das einzige was ich schade finde ist, dass die Geschichte um die Älteste und Andra nicht so wirklich aufgeklärt wird… was da die Mission war hätte mich schon interessiert Die Illustrationen sind (wie in den andern Büchern auch) richtig toll gestaltet und machen die Charaktere nochmal etwas greifbarer. Die Protagonisten selbst find ich sehr gut ausgearbeitet. Während der drei Bücher habe ich mich in Luke und Flover als Duo total verliebt, wo wir auch bei der eigentlichen vier Sterne Bewertung und einer Frage an die Autorin wären: WAS HATTEST DU GEGEN LUKE? Das ist so ein lieber Charakter und er bekommt ständig was ab :-( hat mir streckenweise das Herz gebrochen. 5 Sterne gibt es trotzdem, weil es wenigstens Gerta gut geht ;-) Ansonsten bin ich ein großer Fan der Reihe und würde sie jedem empfehlen der auf abgedrehte Geschichten steht.
Melden

eigentlich nur 4 Sterne wegen Luke… aber 5 Sterne wegen Gerta

Bewertung am 19.06.2024
Bewertungsnummer: 2226166
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Band ist ein guter Abschluss der Neon-Bird-Trilogie. Habe bei einem Buch von Marie aber auch nichts Anderes erwartet, die Autorin hat es mir einfach angetan. Das Ende kann jeder für sich noch weiterspinnen, was ich bei der Reihe sehr schön finde. Das einzige was ich schade finde ist, dass die Geschichte um die Älteste und Andra nicht so wirklich aufgeklärt wird… was da die Mission war hätte mich schon interessiert Die Illustrationen sind (wie in den andern Büchern auch) richtig toll gestaltet und machen die Charaktere nochmal etwas greifbarer. Die Protagonisten selbst find ich sehr gut ausgearbeitet. Während der drei Bücher habe ich mich in Luke und Flover als Duo total verliebt, wo wir auch bei der eigentlichen vier Sterne Bewertung und einer Frage an die Autorin wären: WAS HATTEST DU GEGEN LUKE? Das ist so ein lieber Charakter und er bekommt ständig was ab :-( hat mir streckenweise das Herz gebrochen. 5 Sterne gibt es trotzdem, weil es wenigstens Gerta gut geht ;-) Ansonsten bin ich ein großer Fan der Reihe und würde sie jedem empfehlen der auf abgedrehte Geschichten steht.

Melden

Action, zahlreiche verschiedene Konflikte und unfassbar tolle Protagonist*innen

rose_reads am 02.06.2024

Bewertungsnummer: 2214223

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Reihe aus dem Hause Marie Grasshoff ist wahrlich ein Pageturner. Ein unfassbar rasanter, actionreicher Schreibstil gepaart mit zahlreichen Plottwist und Perspektivwechseln sorgt dafür, dass die Geschichte nie langweilig wird. Mir persönlich hat der erste Band “Neon Birds” mit Abstand am besten gefallen, da dort noch mehr Action und Kampfszenen waren, während es in den anderen beiden Teilen viel um die Lösung des Hauptproblems ging. Die Gestaltung der Bücher ist ebenfalls wahnsinnig schön. In jedem gibt es mehrere Illustrationen zu Figuren bzw. Szenen aus den Büchern, die du online auch in Farbe findest. Und ein wirklich riesiger Pluspunkt ist die Zusammenfassung des Geschehen des vorigen Bandes am Beginn von Teil 2 und 3. Ich hab die Bücher zwar direkt hintereinander gelesen, aber alleine dass es das gibt, wahnsinnig gut. Sollte es häufiger geben. Die Protagonist*innen sind mein absolutes Highlight gewesen. So unterschiedlich, so verschieden und ihre Beziehungen zueinander und zum Leben, sie sind wahnsinnig toll geschrieben und ich habe zu vielen eine unfassbar starke Bindung aufbauen können und wahrlich sehr viel mit gefiebert. Insbesondere Luke und Flover haben einfach mein Herz, hach die beiden. Eine große Empfehlung für all Fans von Marie, auch wenn diese sonst eher nicht so Sci-Fi lesen, diese Reihe ist wahrlich großartig
Melden

Action, zahlreiche verschiedene Konflikte und unfassbar tolle Protagonist*innen

rose_reads am 02.06.2024
Bewertungsnummer: 2214223
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Reihe aus dem Hause Marie Grasshoff ist wahrlich ein Pageturner. Ein unfassbar rasanter, actionreicher Schreibstil gepaart mit zahlreichen Plottwist und Perspektivwechseln sorgt dafür, dass die Geschichte nie langweilig wird. Mir persönlich hat der erste Band “Neon Birds” mit Abstand am besten gefallen, da dort noch mehr Action und Kampfszenen waren, während es in den anderen beiden Teilen viel um die Lösung des Hauptproblems ging. Die Gestaltung der Bücher ist ebenfalls wahnsinnig schön. In jedem gibt es mehrere Illustrationen zu Figuren bzw. Szenen aus den Büchern, die du online auch in Farbe findest. Und ein wirklich riesiger Pluspunkt ist die Zusammenfassung des Geschehen des vorigen Bandes am Beginn von Teil 2 und 3. Ich hab die Bücher zwar direkt hintereinander gelesen, aber alleine dass es das gibt, wahnsinnig gut. Sollte es häufiger geben. Die Protagonist*innen sind mein absolutes Highlight gewesen. So unterschiedlich, so verschieden und ihre Beziehungen zueinander und zum Leben, sie sind wahnsinnig toll geschrieben und ich habe zu vielen eine unfassbar starke Bindung aufbauen können und wahrlich sehr viel mit gefiebert. Insbesondere Luke und Flover haben einfach mein Herz, hach die beiden. Eine große Empfehlung für all Fans von Marie, auch wenn diese sonst eher nicht so Sci-Fi lesen, diese Reihe ist wahrlich großartig

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Beta Hearts

von Marie Grasshoff

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Beta Hearts