Kiss me twice
Artikelbild von Kiss me twice
Stella Tack

1. Kiss me twice

Kiss me once Band 2

Kiss me twice

[2]

Hörbuch (CD)

14% sparen

12,79 € UVP 15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kiss me twice

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung

Gegensätze ziehen sich an
Daisy Silver – von allen nur Silver genannt – wird wegen ihrer schlagfertigen Art von ihrem letzten Klienten entlassen, und Jobs für weibliche Bodyguards sind rar. Sie beschließt, ihren besten Freund Ryan in Kanada zu besuchen. Doch schon am Flughafen läuft sie Prescot, dem Prinzen des Kleinstaats Nova Scotia, über den Weg. Der wird gerade von der
Klatschpresse verfolgt und kann niemandem um sich herum trauen. Er braucht einen UndercoverBegleitschutz. Und wer könnte das besser übernehmen als Silver? Das Bad Girl muss sich plötzlich mit höfischer Etikette und politischen Intrigen herumschlagen – und ganz nebenbei auch noch versuchen, dem Charme des Prinzen zu widerstehen …

Tack, StellaStella Tack wurde 1995 geboren und absolvierte nach ihrem Schulabschluss eine therapeutische Ausbildung. Mit viel Spaß und einer großen Portion Selbstironieschreibt sie knisternde Lovestorys und actiongeladene Romantic-Fantasy-Stoffe.»Kiss me once« wurde zum Spiegel-Beststeller und erzielte beim Lovelybooks-Leserpreis 2019 den 2. Platz in der Kategorie »Jugendbuch-Belletristik«. Stella Tack lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in München.

Meier, JuliaJulia Meier studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität derKünste in Essen und ist Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang im Fach Chanson Berlin. Nach ihrem Studium hat sie an verschiedenen Bühnen gespielt, unter anderem an der Schauburg München, am Schlosstheater Moers, am Theater Bielefeld und am Landestheater Schwaben. Aktuell ist sie festes Ensemblemitglied an den Wuppertaler Bühnen. Für Goya libre spricht sie zahlreiche Hörbücher, darunter »Selection. Die Kronprinzessin« von Kiera Cass und »Forever Again. Für alle Augenblicke wir« von Lauren James.

Niebuhr, TimTim Niebuhr, geboren 1979 in Hamburg, ist Schauspieler. Nach einer Schauspiel- und Gesangsausbildung stand er unter anderem am Hamburger Tourneetheater, am Landestheater Parchim und beim Spielwerk Hamburg auf der Bühne. Zudem spielt er in Kurzfilmproduktionen, leitet Jugendtheatergruppen, inszeniert Lesungen für Jugendliche und spricht Hörbücher. Tim Niebuhr lebt in Hamburg.

Details

Medium

CD

Sprecher

Julia Meier + weitere

Spieldauer

12 Stunden

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.07.2020

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

12 Stunden

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.07.2020

Verlag

Jumbo

Anzahl

2

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783833742200

Weitere Bände von Kiss me once

  • Kiss me twice
    Kiss me twice Stella Tack
    Sale Band 2

    Kiss me twice

    von Stella Tack

    Hörbuch

    12,79 € UVP 15,00 €

    (9)

  • Kiss me once
    Kiss me once Stella Tack

    Kiss me once

    von Stella Tack

    Hörbuch-Download

    11,99 €

    (120)

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alte Bekannte und ein neues Traumpaar

Bewertung aus Bischofsheim am 29.05.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Magst du zuckersüße Liebesgeschichten und toughe Protagonistinnen? Dann ist „Kiss me Twice“ genau das Richtige für dich. „Kiss me Twice“ ist der zweite Teil der „Kiss the Bodyguard“-Reihe von Stella Tack und steht seinem Vorgänger ich nichts nach. Protagonistin Silver wird durch Zufall die Fake-Freundin und Secret Bodyguard Prescot, dem Prinzen von Nova Scotia. Die knallharte Silver muss nicht nur den Prinzen gegen allerhand Intrigen und Paparazzi beschützen, sondern auch ihr eigenes Herz… Bisher fand ich jedes (Hör-)Buch von Stella Tack total klasse und auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Stella Tack hat sich eine wunderschöne Geschichte ausgedacht, in der mal nicht der Junge den Beschützer mimt, sondern die Frau. Mir hat das sehr gut gefallen, insbesondere, weil Silver so eine wunderbar trockene Art hat. Besonders gut fand ich die Stimme der Sprecherin Julia Meier. Sie hat so was Kratziges, was echt gut zu Silver passt. Toll fand ich auch, dass die Kapitel aus Prescots Sicht von Aleksander Radenkovic gesprochen wurden. Dadurch hatte man ab und an den Eindruck mehr in einem Hörspiel, denn in einem Hörbuch zu sein. Ich schreibe bewusst „IN“ dem Hörbuch zu sein, denn die Geschichte und die Sprecher haben mich vollends in ihren Bann gezogen. Neben der anfangs zarten Liebesgeschichte zwischen Silver und Prescot, haben die beiden mit allerhand Intrigen zu kämpfen. Zeitweise habe ich mich gefühlt wie in einem Krimi. Schön fand ich auch, dass man alte Bekannte“ wiedergetroffen hat. Insbesondere Alex, sowie Ryan und Ivy, deren Geschichte nach „Kiss me Once“ noch eine neue Höhe bekommt. Auch wenn es schön ist, dass man viele Personen aus dem ersten Teil bereits kennt, kann man „Kiss me Twice“ aber durchaus auch ohne Vorkenntnisse hören. Ich kann das Hörbuch empfehlen und jedem Romance Fan wärmstens ans Herz legen.

Alte Bekannte und ein neues Traumpaar

Bewertung aus Bischofsheim am 29.05.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Magst du zuckersüße Liebesgeschichten und toughe Protagonistinnen? Dann ist „Kiss me Twice“ genau das Richtige für dich. „Kiss me Twice“ ist der zweite Teil der „Kiss the Bodyguard“-Reihe von Stella Tack und steht seinem Vorgänger ich nichts nach. Protagonistin Silver wird durch Zufall die Fake-Freundin und Secret Bodyguard Prescot, dem Prinzen von Nova Scotia. Die knallharte Silver muss nicht nur den Prinzen gegen allerhand Intrigen und Paparazzi beschützen, sondern auch ihr eigenes Herz… Bisher fand ich jedes (Hör-)Buch von Stella Tack total klasse und auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Stella Tack hat sich eine wunderschöne Geschichte ausgedacht, in der mal nicht der Junge den Beschützer mimt, sondern die Frau. Mir hat das sehr gut gefallen, insbesondere, weil Silver so eine wunderbar trockene Art hat. Besonders gut fand ich die Stimme der Sprecherin Julia Meier. Sie hat so was Kratziges, was echt gut zu Silver passt. Toll fand ich auch, dass die Kapitel aus Prescots Sicht von Aleksander Radenkovic gesprochen wurden. Dadurch hatte man ab und an den Eindruck mehr in einem Hörspiel, denn in einem Hörbuch zu sein. Ich schreibe bewusst „IN“ dem Hörbuch zu sein, denn die Geschichte und die Sprecher haben mich vollends in ihren Bann gezogen. Neben der anfangs zarten Liebesgeschichte zwischen Silver und Prescot, haben die beiden mit allerhand Intrigen zu kämpfen. Zeitweise habe ich mich gefühlt wie in einem Krimi. Schön fand ich auch, dass man alte Bekannte“ wiedergetroffen hat. Insbesondere Alex, sowie Ryan und Ivy, deren Geschichte nach „Kiss me Once“ noch eine neue Höhe bekommt. Auch wenn es schön ist, dass man viele Personen aus dem ersten Teil bereits kennt, kann man „Kiss me Twice“ aber durchaus auch ohne Vorkenntnisse hören. Ich kann das Hörbuch empfehlen und jedem Romance Fan wärmstens ans Herz legen.

Der Prinz und sein Bodyguard

Bewertung aus Wuppertal am 29.05.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Silver ist nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens und ein weiblicher Bodyguard hat es sowieso nicht sehr leicht. Mal wieder auf einem Tiefpunkt angekommen beschließt sie ihren Freund Ryan in Kanada zu besuchen und macht am Flughafen auf der Damentoilette Bekanntschaft mit Prescott dem Prinz von Nova Scotia. Bereits bei der ersten Begegnung ist Prescott fasziniert von ihr und obwohl er da noch nichts über sie weiß kann er ihre Hilfe sehr gut gebrauchen, denn irgendwie scheint er vom Pech verfolgt zu sein und das wo momentan das kleine Königreich vor einer großen Wende steht. Doch seine Familie ist "not amused" als er mit Silver im Schlepptau ankommt und sie als seine Freundin vorstellt. Keiner soll merken, dass sie Prescott als heimlicher Bodyguard beschützen soll und diesen Schutz hat er bald mehr als nötig. Doch er und Silver kommen sich immer näher und versuchen herauszubekommen was vor sich geht...... Die Fortsetzung von Kiss me once ist wieder sehr amüsant und wir treffen auch auf alte Bekannte. Gute Unterhaltung und die Sprecher sind wirklich gut gewählt. Der Humor kommt auch wieder nicht zu kurz und somit ist auch diese Geschichte zu empfehlen.

Der Prinz und sein Bodyguard

Bewertung aus Wuppertal am 29.05.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Silver ist nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens und ein weiblicher Bodyguard hat es sowieso nicht sehr leicht. Mal wieder auf einem Tiefpunkt angekommen beschließt sie ihren Freund Ryan in Kanada zu besuchen und macht am Flughafen auf der Damentoilette Bekanntschaft mit Prescott dem Prinz von Nova Scotia. Bereits bei der ersten Begegnung ist Prescott fasziniert von ihr und obwohl er da noch nichts über sie weiß kann er ihre Hilfe sehr gut gebrauchen, denn irgendwie scheint er vom Pech verfolgt zu sein und das wo momentan das kleine Königreich vor einer großen Wende steht. Doch seine Familie ist "not amused" als er mit Silver im Schlepptau ankommt und sie als seine Freundin vorstellt. Keiner soll merken, dass sie Prescott als heimlicher Bodyguard beschützen soll und diesen Schutz hat er bald mehr als nötig. Doch er und Silver kommen sich immer näher und versuchen herauszubekommen was vor sich geht...... Die Fortsetzung von Kiss me once ist wieder sehr amüsant und wir treffen auch auf alte Bekannte. Gute Unterhaltung und die Sprecher sind wirklich gut gewählt. Der Humor kommt auch wieder nicht zu kurz und somit ist auch diese Geschichte zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Kiss me twice

von Stella Tack

4.9

0 Bewertungen filtern

  • Kiss me twice