Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin
Band 1

Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin

Ein Shopaholic-Roman 1

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30772

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.08.2021

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30772

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.08.2021

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3,8 cm

Gewicht

416 g

Originaltitel

The Secret Dreamworld of a Shopaholic

Übersetzt von

Marieke Heimburger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-49040-0

Weitere Bände von Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Habe schon lange nicht mehr so viel gelacht

between_beautiful_words aus Zweibrücken am 15.02.2022

Bewertungsnummer: 1657946

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Neuauflage zu einem so tollen Buch von Sophie Kinsella. Die Cover sind so schön geworden und die verschiedenen Farben passen auch perfekt zu der Gesamtreihe. Ich habe schon lange nicht mehr so viel beim Lesen gelacht wie bei diesem Buch. Protagonistin der Reihe ist die sympathische Rebecca Bloomwood, die eine sehr ausgeprägte Shoppingsucht hat. Die Autorin beschreibt das mit sehr viel Humor und Leichtigkeit. Der Schreibstil ist so perfekt gewählt, dass man die ganze Zeit schmunzeln muss und oft denkt: „ok das wird jetzt aber nicht wirklich passieren, so tollpatschig kann sie nicht sein“ und zack passiert es Auch ihre Gedankenwelt ist super gut dargestellt. Ich finde es schön, dass wir auch so viel von ihrem Leben mitbekommen, sei es Eltern, Beruf, Freunde, das Liebesleben oder auch Briefe von der Bank. Ach ja diese Briefe sind auch ein Highlight des Buches. Jeder Brief ist einzigartig und sorgt für einen Lacher. Rebeccas Ausreden sind sehr originell und ich finde es sehr amüsant, wie sie den Bänker und die Gespräche rund um ihre Schulden umgehen möchte. Da es noch weitere Teile gibt, freue ich mich darauf, Rebecca und auch die anderen Charaktere näher kennenlernen zu dürfen. Ich denke, dass es da noch einige andere Erlebnisse in ihrem Leben geben wird, die für Spannung und Lachen sorgen werden. Ich bin gespannt wie es mit dem Shoppen weitergeht und ob sich da auch etwas mit dem lieben Luke anbahnt. Auch dieser Charakter ist sehr sympathisch. Denn ja herzerwämend ist das Buch an einigen Stellen definitiv auch. Falls ihr dieses Buch noch nicht gelesen habt, dann solltet ihr das am besten direkt nachholen. Es ist wirklich sehr schön und einfach nur amüsant.
Melden

Habe schon lange nicht mehr so viel gelacht

between_beautiful_words aus Zweibrücken am 15.02.2022
Bewertungsnummer: 1657946
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Neuauflage zu einem so tollen Buch von Sophie Kinsella. Die Cover sind so schön geworden und die verschiedenen Farben passen auch perfekt zu der Gesamtreihe. Ich habe schon lange nicht mehr so viel beim Lesen gelacht wie bei diesem Buch. Protagonistin der Reihe ist die sympathische Rebecca Bloomwood, die eine sehr ausgeprägte Shoppingsucht hat. Die Autorin beschreibt das mit sehr viel Humor und Leichtigkeit. Der Schreibstil ist so perfekt gewählt, dass man die ganze Zeit schmunzeln muss und oft denkt: „ok das wird jetzt aber nicht wirklich passieren, so tollpatschig kann sie nicht sein“ und zack passiert es Auch ihre Gedankenwelt ist super gut dargestellt. Ich finde es schön, dass wir auch so viel von ihrem Leben mitbekommen, sei es Eltern, Beruf, Freunde, das Liebesleben oder auch Briefe von der Bank. Ach ja diese Briefe sind auch ein Highlight des Buches. Jeder Brief ist einzigartig und sorgt für einen Lacher. Rebeccas Ausreden sind sehr originell und ich finde es sehr amüsant, wie sie den Bänker und die Gespräche rund um ihre Schulden umgehen möchte. Da es noch weitere Teile gibt, freue ich mich darauf, Rebecca und auch die anderen Charaktere näher kennenlernen zu dürfen. Ich denke, dass es da noch einige andere Erlebnisse in ihrem Leben geben wird, die für Spannung und Lachen sorgen werden. Ich bin gespannt wie es mit dem Shoppen weitergeht und ob sich da auch etwas mit dem lieben Luke anbahnt. Auch dieser Charakter ist sehr sympathisch. Denn ja herzerwämend ist das Buch an einigen Stellen definitiv auch. Falls ihr dieses Buch noch nicht gelesen habt, dann solltet ihr das am besten direkt nachholen. Es ist wirklich sehr schön und einfach nur amüsant.

Melden

Immer noch gut

buechertraumzeiten aus Aachen am 25.10.2021

Bewertungsnummer: 1594220

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Erinnerungen haben mich nicht getäuscht und die Geschichte kann immer noch absolut begeistern! Die locker, leichte Schreibweise von Sophie Kinsella ist einfach herrlich und genau das Richtige, wenn man einfach mal abschalten möchte. Natürlich kann man hier keine intellektuelle Lektüre erwarten, aber ganz sicher eine Menge Spaß mit Suchtfaktor. Die Protagonistin Rebecca Bloomwood kann man einfach nur liebhaben, auch wenn man sich immer wieder denkt „nein, wieso musst du dies oder das jetzt genau wirklich tun“. Für mich bleibt „Shopaholic“ weiterhin ein Herzensbuch, welches einfach zeitlos ist und nun in einem noch schöneren Gewand im Bücherregal steht!
Melden

Immer noch gut

buechertraumzeiten aus Aachen am 25.10.2021
Bewertungsnummer: 1594220
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Erinnerungen haben mich nicht getäuscht und die Geschichte kann immer noch absolut begeistern! Die locker, leichte Schreibweise von Sophie Kinsella ist einfach herrlich und genau das Richtige, wenn man einfach mal abschalten möchte. Natürlich kann man hier keine intellektuelle Lektüre erwarten, aber ganz sicher eine Menge Spaß mit Suchtfaktor. Die Protagonistin Rebecca Bloomwood kann man einfach nur liebhaben, auch wenn man sich immer wieder denkt „nein, wieso musst du dies oder das jetzt genau wirklich tun“. Für mich bleibt „Shopaholic“ weiterhin ein Herzensbuch, welches einfach zeitlos ist und nun in einem noch schöneren Gewand im Bücherregal steht!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin

von Sophie Kinsella

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Dorothee Droste

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dorothee Droste

OSIANDER Schwäbisch Hall

Zum Portrait

5/5

Minnie Brandon weiß, was sie will- woher sie das bloß hat?

Bewertet: eBook (ePUB)

"Mein! Meins!! MEINS!!!" Nein, ich zitiere hier nicht die Möwen aus "Findet Nemo"- auch Minnie Brandon, Tochter von Becky Brandon geb. Bloomwood, kennt, liebt und nutzt dieses Lieblingswort fast ununterbrochen. Mit ihren zwei Jahren tritt sie schon fest in die Fußstapfen ihrer kaufbegeisterten Mutter- man kann ja gar nicht früh genug lernen, Sonderangebote zu nutzen- auch wenn dafür das Taschengeld der geschätzten nächsten zwölf Jahre drauf geht. Aber das Buch will ja schließlich kein Erziehungsratgeber sein, sondern einfach nur - wieder einmal- ein paar unterhaltsame Schmökerstunden mit der weltbesten Schnäppchenjägerin schenken! Bin ich dabei!
5/5

Minnie Brandon weiß, was sie will- woher sie das bloß hat?

Bewertet: eBook (ePUB)

"Mein! Meins!! MEINS!!!" Nein, ich zitiere hier nicht die Möwen aus "Findet Nemo"- auch Minnie Brandon, Tochter von Becky Brandon geb. Bloomwood, kennt, liebt und nutzt dieses Lieblingswort fast ununterbrochen. Mit ihren zwei Jahren tritt sie schon fest in die Fußstapfen ihrer kaufbegeisterten Mutter- man kann ja gar nicht früh genug lernen, Sonderangebote zu nutzen- auch wenn dafür das Taschengeld der geschätzten nächsten zwölf Jahre drauf geht. Aber das Buch will ja schließlich kein Erziehungsratgeber sein, sondern einfach nur - wieder einmal- ein paar unterhaltsame Schmökerstunden mit der weltbesten Schnäppchenjägerin schenken! Bin ich dabei!

Dorothee Droste
  • Dorothee Droste
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Shopaholic

von Sophie Kinsella

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Shopaholic. Die Schnäppchenjägerin