Das Fest der Weihnachtsschwestern

Sarah Morgan

eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Verschneite Weihnachten in Schottland

Den Schwestern Samantha und Ella Mitchell ist die Weihnachtszeit heilig. Jedes Jahr verbringen sie die Feiertage gemeinsam, backen Kekse und schmücken gemeinsam den Baum. Dieses Jahr aber haben sie einen unerwarteten Gast: ihre Mutter, die sie seit dem großen Streit vor fünf Jahren eigentlich nur noch aus dem Fernsehen kennen. Kann es sein, dass sie wirklich neue Prioritäten setzen und doch eine Rolle im Leben ihrer Töchter spielen will? Samantha und Ella geben ihr eine letzte Chance und treffen sie im romantisch verschneiten Schottland. Schließlich ist ja Weihnachten!

»Perfekte Lektüre für graue Wintertage.«
Ratgeber Frau und Familie über »Die Zeit der Weihnachtsschwestern«

»Die perfekte Wohlfühllektüre im schottischen Gewand.«
Veronica Henry über »Die Zeit der Weihnachtsschwestern«

»Das perfekte Geschenk für Fans von warmherzigen Geschichten über Schwestern und Liebe.«
Booklist über »Die Zeit der Weihnachtsschwestern«

»Keine kitschige Weihnachtsgeschichte, sondern eine, die sich um die Verarbeitung vergangener Ereignisse, Verlust und Schuldgefühle sowie Familienprobleme dreht. Mit diesem Roman beweist die Britin Sarah Morgan, dass sie zu Recht regelmäßig auf den Bestsellerlisten von USA Today ist.«
Schweizer Familie über »Die Zeit der Weihnachtsschwestern«

Produktdetails

Verkaufsrang 3040
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 21.09.2021
Verlag HarperCollins
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Dateigröße 1458 KB
Auflage 1. Auflage
Originaltitel One More for Christmas
Übersetzer Sarah Heidelberger
Sprache Deutsch
EAN 9783749950867

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

26 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nollaig Chridheil

Hortensia13 am 23.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Samantha kann es nicht fassen. Nach jahrelangem Schweigen aufgrund eines grossen Streits meldet sich plötzlich ihre Mutter und will mit ihr uny ihrer Schwester Ella Weihnachten feiern. Dabei hatte sie nie etwas dafür übrig, obwohl sich Ella und Samantha nichts Schöneres vorstellen konnten. Hatte sich ihre Mutter wirklich geändert oder wird sie nur wieder alles kaputt machen? Die Schwester sollen ihr im verschneiten Schottland eine letzte Chance geben. Ich fand den egozentrischen Charakter der Mutter anfangs mühsam, was sich aber im Verlauf der Geschichte legte. Dieser Roman macht dem Leser bewusst, dass jeder seinen Rucksack, gefüllt mit der Vergangenheit, zu tragen hat und das immer und besonders Auswirkungen auf die Menschen hat, die einem nahe stehen. Dazu kommt ein wundervoll, kitschiges Setting in Schottland, bei dem den Schnee beinahe knirschen hört. Mein Fazit: Ein Weihnachtsroman, der aufzeigt, dass man miteinander redet anstatt schweigen soll. Berührend, herzerwärmend und menschlich. 5 Sterne.

Nollaig Chridheil

Hortensia13 am 23.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Samantha kann es nicht fassen. Nach jahrelangem Schweigen aufgrund eines grossen Streits meldet sich plötzlich ihre Mutter und will mit ihr uny ihrer Schwester Ella Weihnachten feiern. Dabei hatte sie nie etwas dafür übrig, obwohl sich Ella und Samantha nichts Schöneres vorstellen konnten. Hatte sich ihre Mutter wirklich geändert oder wird sie nur wieder alles kaputt machen? Die Schwester sollen ihr im verschneiten Schottland eine letzte Chance geben. Ich fand den egozentrischen Charakter der Mutter anfangs mühsam, was sich aber im Verlauf der Geschichte legte. Dieser Roman macht dem Leser bewusst, dass jeder seinen Rucksack, gefüllt mit der Vergangenheit, zu tragen hat und das immer und besonders Auswirkungen auf die Menschen hat, die einem nahe stehen. Dazu kommt ein wundervoll, kitschiges Setting in Schottland, bei dem den Schnee beinahe knirschen hört. Mein Fazit: Ein Weihnachtsroman, der aufzeigt, dass man miteinander redet anstatt schweigen soll. Berührend, herzerwärmend und menschlich. 5 Sterne.

Tolles und berührendes Buch

Bewertung aus Volketswil am 06.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Sarah Morgan hat sich ein gutes Thema ausgewählt. Es geht um Familie, beschützen und natürlich um Liebe und Vertrauen. Einfach toll geschrieben, ich habe das Buch regelrecht verschlungen.

Tolles und berührendes Buch

Bewertung aus Volketswil am 06.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Sarah Morgan hat sich ein gutes Thema ausgewählt. Es geht um Familie, beschützen und natürlich um Liebe und Vertrauen. Einfach toll geschrieben, ich habe das Buch regelrecht verschlungen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Fest der Weihnachtsschwestern

von Sarah Morgan

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Fest der Weihnachtsschwestern