Eines Menschen Flügel

Eines Menschen Flügel

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Eines Menschen Flügel

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 18,99 €

Beschreibung


Eine ferne Zukunft auf einem fernen, scheinbar paradiesischen Planeten - doch der Schein trügt. Etwas Mörderisches lauert unter der Erde. Daher haben die Siedler ihre Kinder gentechnisch aufgerüstet, sodass sie fliegen können. Es gibt jedoch weitere Rätsel: Noch nie haben die Menschen die Sterne gesehen. Der Himmel ist immer bedeckt, als würde sich dahinter etwas verbergen. Den Himmel, so heißt es, kann man nicht erreichen. Oder doch? Owen, einem Außenseiter, gelingt es - mit tödlichen Folgen ...


Andreas Eschbach, geboren 1959 in Ulm, schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Bekannt wurde er vor allem durch den Thriller Das Jesus-Video (1998), dem er 2014 mit Der Jesus-Deal eine spektakuläre Fortsetzung folgen ließ. Sein Roman NSA Nationales-Sicherheits-Amt beschäftigt sich mit der brisanten Frage: Was wäre, wenn es im dritten Reich bereits Computer gegeben hätte - und deren totale Überwachung?

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.11.2021

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

1264

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.11.2021

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

1264

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/5,5 cm

Gewicht

716 g

Auflage

1. Auflage 2021

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-20976-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

25 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Nicht mein Roman

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 19.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Leider kann ich den guten Rezensionen keine weitere hinzufügen. Andreas Eschbach schätze ich für seine hoch interessanten Werke wie Ausgebrannt oder zuletzt NSA, aber dieses Werk erzeugt bei mir Ratlosigkeit. Irgendwo zwischen Fantasie und Science Fiktion wird eine Geschichte erzählt, die ich vorwiegend langweilig und unglaubwürdig finde. Als Jugendbuch funktioniert es vielleicht aber dann sollte man es auch so deklarieren. Gewiss mag es Leute geben, denen das Buch gefällt und deshalb rate ich auch nicht davon ab, es zu kaufen. Man muss so etwas mögen und wird dann sicher auch Gefallen daran finden aber meins ist das definitiv nicht.

Nicht mein Roman

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 19.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Leider kann ich den guten Rezensionen keine weitere hinzufügen. Andreas Eschbach schätze ich für seine hoch interessanten Werke wie Ausgebrannt oder zuletzt NSA, aber dieses Werk erzeugt bei mir Ratlosigkeit. Irgendwo zwischen Fantasie und Science Fiktion wird eine Geschichte erzählt, die ich vorwiegend langweilig und unglaubwürdig finde. Als Jugendbuch funktioniert es vielleicht aber dann sollte man es auch so deklarieren. Gewiss mag es Leute geben, denen das Buch gefällt und deshalb rate ich auch nicht davon ab, es zu kaufen. Man muss so etwas mögen und wird dann sicher auch Gefallen daran finden aber meins ist das definitiv nicht.

Lesenswert und faszinierend

Nicole B aus Ratingen am 05.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die ersten 250 Seiten waren für mich etwas langatmig, da schwer absehbar war, wo die Reise hingeht. Dann ging es aber nach echter Eschbach Manier los! Die vielen Charaktere, die immer wieder auftauchen und einen in die Story reißen sind sehr gut dargestellt. Das Konzept des geflügelten Menschen wird im nu zur Normalität. Kultur und Lebensart dieser Menschen sind sehr gut durchdacht. Die Spannungskurve steigt im Laufe des Buches steil an und das Finale ist einfach toll geschrieben.

Lesenswert und faszinierend

Nicole B aus Ratingen am 05.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die ersten 250 Seiten waren für mich etwas langatmig, da schwer absehbar war, wo die Reise hingeht. Dann ging es aber nach echter Eschbach Manier los! Die vielen Charaktere, die immer wieder auftauchen und einen in die Story reißen sind sehr gut dargestellt. Das Konzept des geflügelten Menschen wird im nu zur Normalität. Kultur und Lebensart dieser Menschen sind sehr gut durchdacht. Die Spannungskurve steigt im Laufe des Buches steil an und das Finale ist einfach toll geschrieben.

Unsere Kund*innen meinen

Eines Menschen Flügel

von Andreas Eschbach

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Dr. Bettina Wittmeyer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dr. Bettina Wittmeyer

OSIANDER Geretsried

Zum Portrait

5/5

Eine wunderschöne Welt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Teil des Buchs wähnt man sich im Paradies: Menschen haben Flügel und wohnen auf Bäumen und das Leben auf dieser Welt liest sich wirklich toll - ja, da wäre man gerne Teil von... Aber dann kommt eine Bedrohung unfassbaren Ausmaßes auf die Bewohner zu und aus der fantastischen Utopie droht ein Schreckensszenario zu werden. Manchmal mehr Fantasy als Science-Fiction aber immer spannend und lesenswert!
5/5

Eine wunderschöne Welt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im ersten Teil des Buchs wähnt man sich im Paradies: Menschen haben Flügel und wohnen auf Bäumen und das Leben auf dieser Welt liest sich wirklich toll - ja, da wäre man gerne Teil von... Aber dann kommt eine Bedrohung unfassbaren Ausmaßes auf die Bewohner zu und aus der fantastischen Utopie droht ein Schreckensszenario zu werden. Manchmal mehr Fantasy als Science-Fiction aber immer spannend und lesenswert!

Dr. Bettina Wittmeyer
  • Dr. Bettina Wittmeyer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Herad Pfeuffer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Herad Pfeuffer

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für eine fantastische Welt Andreas Eschbach hier erschaffen hat! Menschen, die Flügel haben, auf Bäumen leben, droht auf der Erde doch etwas Tödliches. Eine Gruppe von Jugendlichen macht sich auf, um dem Rätsel der Sterne, des Himmels, des Bösen und der Ahnen auf den Grund zu kommen. Ich finde diese Welt so spannend und faszinierend, dass ich sogar davon geträumt habe.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für eine fantastische Welt Andreas Eschbach hier erschaffen hat! Menschen, die Flügel haben, auf Bäumen leben, droht auf der Erde doch etwas Tödliches. Eine Gruppe von Jugendlichen macht sich auf, um dem Rätsel der Sterne, des Himmels, des Bösen und der Ahnen auf den Grund zu kommen. Ich finde diese Welt so spannend und faszinierend, dass ich sogar davon geträumt habe.

Herad Pfeuffer
  • Herad Pfeuffer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Eines Menschen Flügel

von Andreas Eschbach

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eines Menschen Flügel