MordsSchweiz

MordsSchweiz

Krimis zum Schweizer Krimifestival

eBook

10,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Wenn aus Eidgenossen Neidgenossen werden, lauert unterm Schweizerkreuz das Verbrechen. In 25 Kurzgeschichten berichten Autorinnen und Autoren über einen fingierten Tod, ein Mordkomplott oder über einen einsamen Henker. Die dunklen Seiten des Landes kommen in einer Tour de Suisse zum Vorschein, die vom Wallis ins Berner Oberland und über die Region Basel, das Mittelland und das Engadin bis ins Tessin führt.

Details

Verkaufsrang

27514

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

04.08.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

27514

Erscheinungsdatum

04.08.2021

Herausgeber

Verlag

Gmeiner Verlag

Seitenzahl

342 (Printausgabe)

Dateigröße

1237 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783839269589

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ein guter Querschnitt

Bewertung aus Bern am 21.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Sammlung von spannenden, unterhaltenden und amüsanten Kurzkrimis habe ich einige Schweizer Krimiautorinnen und -autoren entdeckt, von denen ich noch mehr lesen möchte! Dieses Buch ist ein wirklich guter Querschnitt durch die Schweizer Kriminalliteratur.

ein guter Querschnitt

Bewertung aus Bern am 21.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

In dieser Sammlung von spannenden, unterhaltenden und amüsanten Kurzkrimis habe ich einige Schweizer Krimiautorinnen und -autoren entdeckt, von denen ich noch mehr lesen möchte! Dieses Buch ist ein wirklich guter Querschnitt durch die Schweizer Kriminalliteratur.

Die Schweizer Krimilandschaft blüht

Bewertung am 01.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Von super spannenden und wirklich unglaublichen Kurzgeschichten bis - naja - durchschnittlichen Geschichtchen! Ein sehr breiter Fächer und sicher lesenswert, um auf neue einheimische Autorinnen und Autoren aufmerksam zu werden, auf deren nächste Neuerscheinungen man bereits sehnsüchtig wartet und sich freut!

Die Schweizer Krimilandschaft blüht

Bewertung am 01.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Von super spannenden und wirklich unglaublichen Kurzgeschichten bis - naja - durchschnittlichen Geschichtchen! Ein sehr breiter Fächer und sicher lesenswert, um auf neue einheimische Autorinnen und Autoren aufmerksam zu werden, auf deren nächste Neuerscheinungen man bereits sehnsüchtig wartet und sich freut!

Unsere Kund*innen meinen

MordsSchweiz

von Ina Haller, Paul Lascaux, Peter Beck, Christine Bonvin, Regine Frei

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • MordsSchweiz