Anleitung ein anderer zu werden
Neu
Artikelbild von Anleitung ein anderer zu werden
Édouard Louis

1. Anleitung ein anderer zu werden

Anleitung ein anderer zu werden

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (2022)

Anleitung ein anderer zu werden

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €

Beschreibung

Mit Mitte zwanzig hat er schon mehrere Leben hinter sich: eine Kindheit in Armut, die Scham über die eigene Herkunft, die Flucht vom Dorf in die Kleinstadt, der Aufbruch nach Paris. Er macht sich frei von den Grenzen der Herkunft, nimmt einen neuen Namen an, liest und schreibt wie ein Besessener, prostituiert sich, probiert sich aus. Immer neue Welten erschließen sich ihm, und doch hinterfragt er ständig die Selbstveränderung, die sich nie ganz vollendet. Was kostet es, die eigene Lebensgeschichte in die Hand zu nehmen? Édouard Louis erzählt virtuos davon, was man zurücklässt, wenn man bei sich selbst ankommt.

Details

Verkaufsrang

1019

Sprecher

Patrick Güldenberg

Spieldauer

6 Stunden und 11 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1019

Sprecher

Patrick Güldenberg

Spieldauer

6 Stunden und 11 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

21.09.2022

Verlag

Der Audio Verlag

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Sonja Finck

Sprache

Deutsch

EAN

9783742426109

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

50 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Eindringlich, menschlich, uneindeutig, gut.

Bewertung aus Münster am 03.10.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Jemandem dabei zu zusehen, wie er ein anderer wird. Mit schonungsloser Offenheit gegenüber sich selbst (und anderen) erzählt der Autor von diesem Prozess. Zerisssen sein zwischen den Erinnerungen, die doch auch so viel Gutes preisgeben. Oder? Und den Erfahrungen und Wünschen im hier und jetzt, die doch so viel besser sind. Oder? Ein eindringliches Buch, gelesen ohne Pause.

Eindringlich, menschlich, uneindeutig, gut.

Bewertung aus Münster am 03.10.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Jemandem dabei zu zusehen, wie er ein anderer wird. Mit schonungsloser Offenheit gegenüber sich selbst (und anderen) erzählt der Autor von diesem Prozess. Zerisssen sein zwischen den Erinnerungen, die doch auch so viel Gutes preisgeben. Oder? Und den Erfahrungen und Wünschen im hier und jetzt, die doch so viel besser sind. Oder? Ein eindringliches Buch, gelesen ohne Pause.

Metamorphose

Bewertung aus Märkisch Buchholz am 02.10.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover des Buches strahlt eine unheimlich Ruhe aus - eine Ruhe, die etwas zu verbergen scheint. Und genau so ist auch dieses Buch. Hier wird die Geschichte einer Metamorphose erzählt, angefangen mit der Suche nach den Gründen für die Unzufriedenheit mit dem Sein und dem dringenden Bedürfnis nach Veränderung sowie den Einzelheiten der Umsetzung. Das unstete und wechselhafte Leben des Protagonisten wird in kurzen Kapiteln geschildert. Dabei ist die Sprache einerseits leicht, anderseits birgt nahezu jeder Satz eine gewaltige Tiefe. Der Leser ist stummer Zuhörer und Zuschauer und sieht dem Verlauf ohnmächtig zu. Die ganze Geschichte ist faszinierend und beängstigend zugleich und im Nachgang betrachtet auch nicht unbedingt leicht "verdaulich". Sicherlich ist das große Literatur, absolut lesenswert - aber nicht unbedingt entspannend!

Metamorphose

Bewertung aus Märkisch Buchholz am 02.10.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover des Buches strahlt eine unheimlich Ruhe aus - eine Ruhe, die etwas zu verbergen scheint. Und genau so ist auch dieses Buch. Hier wird die Geschichte einer Metamorphose erzählt, angefangen mit der Suche nach den Gründen für die Unzufriedenheit mit dem Sein und dem dringenden Bedürfnis nach Veränderung sowie den Einzelheiten der Umsetzung. Das unstete und wechselhafte Leben des Protagonisten wird in kurzen Kapiteln geschildert. Dabei ist die Sprache einerseits leicht, anderseits birgt nahezu jeder Satz eine gewaltige Tiefe. Der Leser ist stummer Zuhörer und Zuschauer und sieht dem Verlauf ohnmächtig zu. Die ganze Geschichte ist faszinierend und beängstigend zugleich und im Nachgang betrachtet auch nicht unbedingt leicht "verdaulich". Sicherlich ist das große Literatur, absolut lesenswert - aber nicht unbedingt entspannend!

Unsere Kund*innen meinen

Anleitung ein anderer zu werden

von Édouard Louis

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Felicitas Bär

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Felicitas Bär

RavensBuch Ravensburg

Zum Portrait

5/5

Edouard Luis hat sich mal wieder selbst übertroffen!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unglaublich, was ein so junger Mensch schon alles erlebt hat (bzw. erleben musste) und wie er dann auch noch beeindruckend reflektiert und berührend darüber schreiben kann! Edouard Luis bewegt mich mit jeder seiner (wahren) Geschichten aufs Neue und jedes mal scheint er sich selbst nochmals zu übertreffen. "Anleitung ein anderer zu werden" habe ich an einem einzigen Abend förmlich aufgesogen - in meinen Augen vielleicht sogar sein bisher bestes Buch. Im Gegensatz zu den Vorgängern, die sehr auf einen Lebensabschnitt / eine Person beschränkt waren, breitet Louis nun sein Leben von Kindheit bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von "Das Ende von Eddy" vor sich selbst und seiner Leserschaft aus. Dabei schreibt er nicht nur reflektiernd und berührend, sondern schafft es gleichzeitig auch große gesellschaftliche Probleme (was nicht nur für Frankreich gilt) wie Homophobie oder Klassismus aufzugreifen, ohne in einen trockenen Erklärton aubzudriften. Einer meiner absoluten Lieblingsautoren mit einem neuen Lieblingsbuch - für Fans von Ocean Vuong oder Douglas Stuart!
5/5

Edouard Luis hat sich mal wieder selbst übertroffen!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unglaublich, was ein so junger Mensch schon alles erlebt hat (bzw. erleben musste) und wie er dann auch noch beeindruckend reflektiert und berührend darüber schreiben kann! Edouard Luis bewegt mich mit jeder seiner (wahren) Geschichten aufs Neue und jedes mal scheint er sich selbst nochmals zu übertreffen. "Anleitung ein anderer zu werden" habe ich an einem einzigen Abend förmlich aufgesogen - in meinen Augen vielleicht sogar sein bisher bestes Buch. Im Gegensatz zu den Vorgängern, die sehr auf einen Lebensabschnitt / eine Person beschränkt waren, breitet Louis nun sein Leben von Kindheit bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von "Das Ende von Eddy" vor sich selbst und seiner Leserschaft aus. Dabei schreibt er nicht nur reflektiernd und berührend, sondern schafft es gleichzeitig auch große gesellschaftliche Probleme (was nicht nur für Frankreich gilt) wie Homophobie oder Klassismus aufzugreifen, ohne in einen trockenen Erklärton aubzudriften. Einer meiner absoluten Lieblingsautoren mit einem neuen Lieblingsbuch - für Fans von Ocean Vuong oder Douglas Stuart!

Felicitas Bär
  • Felicitas Bär
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Peter Seifert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Peter Seifert

OSIANDER Waiblingen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch Louis sieht sich wie Eribon zu Flucht aus ärmlichen & homophoben Verhältnissen und zu radikaler Selbstveränderung genötigt. Eloquent & aufwühlend beschreibt er seine Zerrissenheit zwischen Selbstverleugnung & Selbsterfindung, seinen schmerzhaften Aufstieg zu Pariser Elite.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch Louis sieht sich wie Eribon zu Flucht aus ärmlichen & homophoben Verhältnissen und zu radikaler Selbstveränderung genötigt. Eloquent & aufwühlend beschreibt er seine Zerrissenheit zwischen Selbstverleugnung & Selbsterfindung, seinen schmerzhaften Aufstieg zu Pariser Elite.

Peter Seifert
  • Peter Seifert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Anleitung ein anderer zu werden

von Édouard Louis

0 Rezensionen filtern

  • Anleitung ein anderer zu werden