• Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!
  • Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!
Band 14

Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

880

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2023

Illustrator

Nina Dulleck

Verlag

Carlsen

Beschreibung

Rezension

"Spannend, witzig und wie immer volller ungewöhnlicher Ideen [...]." Tanja Bruske-Guth Gelnhäuser Neue Zeitung 20231014

Details

Verkaufsrang

880

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2023

Illustrator

Nina Dulleck

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

20,7/15,1/2,7 cm

Gewicht

418 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-65364-2

Weitere Bände von Die Schule der magischen Tiere

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Halloween in der Wintersteinschule und ein Tier mit Eigeninitiative

Kathi aus Essen am 05.04.2024

Bewertungsnummer: 2171002

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

4,5 Sterne In der Wintersteinschule steht das Halloween Fest vor der Tür und es müssen noch einige Vorbereitungen getroffen werden. Aber o Schreck mitten in der Nacht fängt es an zu klappern und zu krachen. Hausmeister Wondraschek ist angst und bange und dann schickt ihn der Direktor in den Keller um das Schulskelett zu holen. Währenddessen macht sich Miss Cornfields Klasse nützlich und hilft beim Dekorieren. Dabei gibt es für die Kinder nur ein Thema: Wer bekommt als nächstes sein magisches Tier? In diesem Band geht es um ein Kind, dem Zuhause große Veränderungen bevorstehen und wo es nicht weiß, wie es diese verkraften soll. Da wäre ein starkes magisches Tier doch sicher genau das richtige. Anders als in den anderen Bänden zeigt dieses Tier große Eigeninitiative und möchte unbedingt zu seinem Kind. Dabei gibt es einige Probleme mit dem Versteinern und mehrere daraus resultierende Missgeschicke. Gott sei Dank gibt es am Ende aber das wohlverdiente Happy End. Das Cover passt wieder perfekt zur Geschichte und gibt so einen ersten Eindruck. Der Schreibstil ist gewohnt mitreißend und auch für die jungen Leser bestens geeignet.
Melden

Halloween in der Wintersteinschule und ein Tier mit Eigeninitiative

Kathi aus Essen am 05.04.2024
Bewertungsnummer: 2171002
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

4,5 Sterne In der Wintersteinschule steht das Halloween Fest vor der Tür und es müssen noch einige Vorbereitungen getroffen werden. Aber o Schreck mitten in der Nacht fängt es an zu klappern und zu krachen. Hausmeister Wondraschek ist angst und bange und dann schickt ihn der Direktor in den Keller um das Schulskelett zu holen. Währenddessen macht sich Miss Cornfields Klasse nützlich und hilft beim Dekorieren. Dabei gibt es für die Kinder nur ein Thema: Wer bekommt als nächstes sein magisches Tier? In diesem Band geht es um ein Kind, dem Zuhause große Veränderungen bevorstehen und wo es nicht weiß, wie es diese verkraften soll. Da wäre ein starkes magisches Tier doch sicher genau das richtige. Anders als in den anderen Bänden zeigt dieses Tier große Eigeninitiative und möchte unbedingt zu seinem Kind. Dabei gibt es einige Probleme mit dem Versteinern und mehrere daraus resultierende Missgeschicke. Gott sei Dank gibt es am Ende aber das wohlverdiente Happy End. Das Cover passt wieder perfekt zur Geschichte und gibt so einen ersten Eindruck. Der Schreibstil ist gewohnt mitreißend und auch für die jungen Leser bestens geeignet.

Melden

tolle Geschichte mit Gruselfaktor

papa.hirsch.liest am 26.10.2023

Bewertungsnummer: 2053124

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

-> unbezahlte Werbung - Rezensionsexemplar ab 8 240 Seiten Carlsen Verlag @carlsen_kinderbuch Margit Auer @auer_margit Nina Dulleck @ninadulleck ⁉ Buch über magische Tiere
 Worum geht es? 
Im Buch geht es um die Wintersteinschule, in der bald ein Halloween-Fest stattfinden soll. Vor allem die Schüler von Miss Cornfield machen sich Gedanken und entwerfen extra für das Fest einen Gruselkurier. Im Laufe der Zeit spukt es in und um der Wintersteinschule gewaltig. Ein Leidtragender ist der Hausmeister Willi Wondraschek. Wie gespukt wird und wer dafür verantwortlich ist, lest ihr im Buch. Aber die wichtigste Frage steht noch im Raum. Wer bekommt ein Magisches Tier und welches? Mein Eindruck: 240 Seiten? Kein Problem, an drei Abenden hatte ich das Buch durch, denn es liest sich super flüssig und man taucht ein in die Schule der Magischen Tiere. Zu Beginn werden alle Charaktere mitsamt ihrer Tiere vorgestellt. Für mich war dies als Start sehr wichtig, denn wer mit dem 14. Band anfängt, hat einiges nachzuholen. Insgesamt hatte ich wirklich viel Spaß beim Lesen. Die Illustrationen die in schwarz weiß gehalten sind, sind schlicht aber dennoch künstlerisch wertvoll. Ich mag diese extrem gern! Das Buch ist voller Spannung und man weiß nie wie es weitergeht. Das ist für mich sehr wichtig, denn sonst macht das Lesen gar keinen Spaß. Solltet ihr auch die ersten (13) Bände nicht kennen, könnt ihr durchaus mit diesem gruseligen Band starten, es lohnt sich! Bewertung: Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.
Melden

tolle Geschichte mit Gruselfaktor

papa.hirsch.liest am 26.10.2023
Bewertungsnummer: 2053124
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

-> unbezahlte Werbung - Rezensionsexemplar ab 8 240 Seiten Carlsen Verlag @carlsen_kinderbuch Margit Auer @auer_margit Nina Dulleck @ninadulleck ⁉ Buch über magische Tiere
 Worum geht es? 
Im Buch geht es um die Wintersteinschule, in der bald ein Halloween-Fest stattfinden soll. Vor allem die Schüler von Miss Cornfield machen sich Gedanken und entwerfen extra für das Fest einen Gruselkurier. Im Laufe der Zeit spukt es in und um der Wintersteinschule gewaltig. Ein Leidtragender ist der Hausmeister Willi Wondraschek. Wie gespukt wird und wer dafür verantwortlich ist, lest ihr im Buch. Aber die wichtigste Frage steht noch im Raum. Wer bekommt ein Magisches Tier und welches? Mein Eindruck: 240 Seiten? Kein Problem, an drei Abenden hatte ich das Buch durch, denn es liest sich super flüssig und man taucht ein in die Schule der Magischen Tiere. Zu Beginn werden alle Charaktere mitsamt ihrer Tiere vorgestellt. Für mich war dies als Start sehr wichtig, denn wer mit dem 14. Band anfängt, hat einiges nachzuholen. Insgesamt hatte ich wirklich viel Spaß beim Lesen. Die Illustrationen die in schwarz weiß gehalten sind, sind schlicht aber dennoch künstlerisch wertvoll. Ich mag diese extrem gern! Das Buch ist voller Spannung und man weiß nie wie es weitergeht. Das ist für mich sehr wichtig, denn sonst macht das Lesen gar keinen Spaß. Solltet ihr auch die ersten (13) Bände nicht kennen, könnt ihr durchaus mit diesem gruseligen Band starten, es lohnt sich! Bewertung: Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!

von Margit Auer

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Luisa Höffner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Luisa Höffner

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

5/5

Ein neuer Band meiner Lieblings Kinderbuchreihe!

Bewertet: Hörbuch-Download

Endlich geht es weiter! Dieses Mal ist Halloween in der Wintersteinschule und Miss Cornfields Klasse hat so einiges vorbereitet. Doch auch dieses Mal hat eines der Kinder zu Hause ein Problem. Wer wird es wohl dieses Mal sein? Und welches magische Tier bekommt dieses Mal ein neues Zuhause? Finde es heraus und freue dich auf viele schaurige Halloweenwitze.
5/5

Ein neuer Band meiner Lieblings Kinderbuchreihe!

Bewertet: Hörbuch-Download

Endlich geht es weiter! Dieses Mal ist Halloween in der Wintersteinschule und Miss Cornfields Klasse hat so einiges vorbereitet. Doch auch dieses Mal hat eines der Kinder zu Hause ein Problem. Wer wird es wohl dieses Mal sein? Und welches magische Tier bekommt dieses Mal ein neues Zuhause? Finde es heraus und freue dich auf viele schaurige Halloweenwitze.

Luisa Höffner
  • Luisa Höffner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!

von Margit Auer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!
  • Die Schule der magischen Tiere 14: Ach du Schreck!