• The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me

The Woman in Me

Meine Geschichte - (deutsche Ausgabe) Der Nr.1 SPIEGEL-Bestseller

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Woman in Me

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,89 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

757

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Verlag

Penguin

Seitenzahl

288

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

757

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Verlag

Penguin

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

21,6/14,1/3 cm

Gewicht

444 g

Übersetzt von

  • Karsten Petersen
  • Karlheinz Dürr
  • Astrid Gravert
  • Sylvia Bieker
  • Anke Wagner-Wolff

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-60297-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

63 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sehr berührend

Bewertung am 14.02.2024

Bewertungsnummer: 2131248

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rezensionsexemplar. Das war meine erste Autobiographie die ich gelesen habe und sie hat mir sehr gut gefallen. Das Buch ließ sich angenehm lesen, ich wollte es gar nicht mehr zur Seite legen. Der Inhalt war sehr bewegend und teilweise traurig, Brittney musste einiges in ihrem Leben durchstehen und ich bewundere diese starke Frau. Diese Einblicke in ihr Leben fand ich sehr interessant und schockierend. Es ist wirklich krass was Brittany durchgemacht hat, man versteht jetzt einiges was passiert ist viel besser, zum Beispiel als sie sich damals die Haare abrasiert hatte. Ich kann diese Autobiographie zu 100% weiterempfehlen.
Melden

Sehr berührend

Bewertung am 14.02.2024
Bewertungsnummer: 2131248
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rezensionsexemplar. Das war meine erste Autobiographie die ich gelesen habe und sie hat mir sehr gut gefallen. Das Buch ließ sich angenehm lesen, ich wollte es gar nicht mehr zur Seite legen. Der Inhalt war sehr bewegend und teilweise traurig, Brittney musste einiges in ihrem Leben durchstehen und ich bewundere diese starke Frau. Diese Einblicke in ihr Leben fand ich sehr interessant und schockierend. Es ist wirklich krass was Brittany durchgemacht hat, man versteht jetzt einiges was passiert ist viel besser, zum Beispiel als sie sich damals die Haare abrasiert hatte. Ich kann diese Autobiographie zu 100% weiterempfehlen.

Melden

Sehr reflektierend

Chiara aus Zeven am 04.02.2024

Bewertungsnummer: 2123080

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Britney wurde erfolgreich in ihrem Musikbusiness und machte Millionen. Sie bezahlte die Schulden ihres Vaters und schenkte ihrer Familie Häuser und Autos. Neben dem ganzen Glam und Fame, durchlebte Britney ihre Abtreibung von ihrer ersten Schwangerschaft mit 20, ihre erste Trennung durch Justin Timberlake und den Sturm der Paparazzos und Fake-News. Doch Britneys Vater sah in dem ganzen nur seine Chance und rannte Britneys Appartement in New York ein, damit die Presse ihr Fragen wie die Trennung mit Justin Timberlake zu stellen, wozu sie einfach nicht bereit war, sie zu beantworten. Jamie Spears bekommt vor Gericht Recht und erhält die volle Vormundschaft über Britney. In ihrem Buch erzählt Britney über zahlreiche wichtige Phasen und Ereignisse in ihrem Leben besonders reflektierend. Auch, wie sich ihre kleine verwöhnte Schwester Jamie Lynn, die durch die Fernsehserie Zoey 101 bekannt und mit 16 schwanger wurde, in der Zeit Ihrer Vormundschaft verhielt, thematisiert sie beiläufig und auch sehr prägnant. Für mich haben sich all meine Fragen geklärt und ich freue mich sehr für sie, dass sie jetzt ihre Freiheit in vollen Zügen genießen kann. Ich kann diese Biografie auf jeden Fall jedem weiterempfehlen!
Melden

Sehr reflektierend

Chiara aus Zeven am 04.02.2024
Bewertungsnummer: 2123080
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Britney wurde erfolgreich in ihrem Musikbusiness und machte Millionen. Sie bezahlte die Schulden ihres Vaters und schenkte ihrer Familie Häuser und Autos. Neben dem ganzen Glam und Fame, durchlebte Britney ihre Abtreibung von ihrer ersten Schwangerschaft mit 20, ihre erste Trennung durch Justin Timberlake und den Sturm der Paparazzos und Fake-News. Doch Britneys Vater sah in dem ganzen nur seine Chance und rannte Britneys Appartement in New York ein, damit die Presse ihr Fragen wie die Trennung mit Justin Timberlake zu stellen, wozu sie einfach nicht bereit war, sie zu beantworten. Jamie Spears bekommt vor Gericht Recht und erhält die volle Vormundschaft über Britney. In ihrem Buch erzählt Britney über zahlreiche wichtige Phasen und Ereignisse in ihrem Leben besonders reflektierend. Auch, wie sich ihre kleine verwöhnte Schwester Jamie Lynn, die durch die Fernsehserie Zoey 101 bekannt und mit 16 schwanger wurde, in der Zeit Ihrer Vormundschaft verhielt, thematisiert sie beiläufig und auch sehr prägnant. Für mich haben sich all meine Fragen geklärt und ich freue mich sehr für sie, dass sie jetzt ihre Freiheit in vollen Zügen genießen kann. Ich kann diese Biografie auf jeden Fall jedem weiterempfehlen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Woman in Me

von Britney Spears

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Heike Grießhaber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Heike Grießhaber

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

4/5

Erschütternder Bericht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

2021 konnte sich Britney Spears erfolgreich aus der dreizehnjährigen Vormundschaft ihres Vaters klagen. Zeit für sie, endlich ihre eigene Geschichte zu erzählen, die geprägt ist von dem bis heute schwierigen Verhältnis zur Familie. Sie spricht über die Liebe zur Musik und zum Performen, aber auch über die Erwartungshaltung, der sie als Sängerin und Frau zu entsprechen hatte. Nach der Geburt der Kinder nahm der Druck weiter zu, dazu kamen eine postnatale Depression, Hetzjagden der Paparazzi und ihre eigene Art der Rebellion. Anstatt ihr eine echte Hilfe und Unterstützung zu geben, bereicherte sich ihre Familie lieber und lies sie entmündigen... Deutlich spürt man Britneys Enttäuschung und Wut über das Erlebte – und wer kann es ihr verdenken? Beeindruckend, dass sie es geschafft hat, wieder so viel Kraft und Selbstwert zu entwickeln, um sich aus einer derart ausweglosen Situation frei zu kämpfen. #FreeBritney
4/5

Erschütternder Bericht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

2021 konnte sich Britney Spears erfolgreich aus der dreizehnjährigen Vormundschaft ihres Vaters klagen. Zeit für sie, endlich ihre eigene Geschichte zu erzählen, die geprägt ist von dem bis heute schwierigen Verhältnis zur Familie. Sie spricht über die Liebe zur Musik und zum Performen, aber auch über die Erwartungshaltung, der sie als Sängerin und Frau zu entsprechen hatte. Nach der Geburt der Kinder nahm der Druck weiter zu, dazu kamen eine postnatale Depression, Hetzjagden der Paparazzi und ihre eigene Art der Rebellion. Anstatt ihr eine echte Hilfe und Unterstützung zu geben, bereicherte sich ihre Familie lieber und lies sie entmündigen... Deutlich spürt man Britneys Enttäuschung und Wut über das Erlebte – und wer kann es ihr verdenken? Beeindruckend, dass sie es geschafft hat, wieder so viel Kraft und Selbstwert zu entwickeln, um sich aus einer derart ausweglosen Situation frei zu kämpfen. #FreeBritney

Heike Grießhaber
  • Heike Grießhaber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alisa Grosser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alisa Grosser

OSIANDER Winnenden

Zum Portrait

5/5

The Woman In Me

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Kind der 90er bin ich mit Britney Spears' Musik groß geworden und natürlich habe ich ihre Geschichte in der Zeitung und auch auf Social Media mitverfolgt. Lange haben andere für sie gesprochen und ihr die Stimme genommen. Die Geschehnisse nun aus ihrer Perspektive zu erfahren, hat mich bewegt. Besonders beeindruckt hat mich, mit wieviel Verständnis und Einfühlungsvermögen sie selbst über die Personen schreibt, die ihr wehgetan haben. Mit "The Woman In Me" ist ihr eine ergreifende Biographie gelungen, die noch lange nachklingt - besonders vielleicht, weil es neben der Geschichte einer Künstlerin auch die einer Mutter ist, die aus Liebe zu den Söhnen ihre Freiheit aufgegeben hat.
5/5

The Woman In Me

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Kind der 90er bin ich mit Britney Spears' Musik groß geworden und natürlich habe ich ihre Geschichte in der Zeitung und auch auf Social Media mitverfolgt. Lange haben andere für sie gesprochen und ihr die Stimme genommen. Die Geschehnisse nun aus ihrer Perspektive zu erfahren, hat mich bewegt. Besonders beeindruckt hat mich, mit wieviel Verständnis und Einfühlungsvermögen sie selbst über die Personen schreibt, die ihr wehgetan haben. Mit "The Woman In Me" ist ihr eine ergreifende Biographie gelungen, die noch lange nachklingt - besonders vielleicht, weil es neben der Geschichte einer Künstlerin auch die einer Mutter ist, die aus Liebe zu den Söhnen ihre Freiheit aufgegeben hat.

Alisa Grosser
  • Alisa Grosser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Woman in Me

von Britney Spears

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me
  • The Woman in Me