• Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen

Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen

Buch (Spiralbindung)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1133

Einband

Spiralbindung

Altersempfehlung

4 - 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.01.2024

Illustrator

Susanne Szesny

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1133

Einband

Spiralbindung

Altersempfehlung

4 - 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.01.2024

Illustrator

Susanne Szesny

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

16

Maße (L/B/H)

27,5/24,3/1,5 cm

Gewicht

530 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-473-60055-7

Weitere Bände von Wieso? Weshalb? Warum?

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

63 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lernen fürs Leben

Bewertung am 17.04.2024

Bewertungsnummer: 2180434

Bewertet: Buch (Spiralbindung)

Schon das Cover verspricht wieder, dass es viel zu entdecken gibt. Wie wir es von der Serie „Wieso, Weshalb, Warum“ kennen können die Kinder wieder viel lernen. In diesem Buch werden verschiedene Beteiche zum Thema schwimmen angesprochen und erklärt. Einige Szenen kennen die Kinder bereits aus ihrem eigenen Leben, so dass es zum erzählen einlädt. So macht selbst das Lernen der Baderegeln für das eigene Schwimmabzeichen Spaß und kann spielerisch geübt werden. Das Thema schwimmen begeistert jedes Kind, so dass hier der richtige Titel gewählt wurde. Die Klappen wecken die Neugierde der kleinen Entdecker, so dass es beim Lesen niemals langweilig wird. Auch auf den liebevoll gezeichneten Illustrationen gibt es immer wieder neues zu entdecken. Aus unserer Sicht ist dieses Buch wieder ein voller Erfolg, haben es selbst schon verschenkt.
Melden

Lernen fürs Leben

Bewertung am 17.04.2024
Bewertungsnummer: 2180434
Bewertet: Buch (Spiralbindung)

Schon das Cover verspricht wieder, dass es viel zu entdecken gibt. Wie wir es von der Serie „Wieso, Weshalb, Warum“ kennen können die Kinder wieder viel lernen. In diesem Buch werden verschiedene Beteiche zum Thema schwimmen angesprochen und erklärt. Einige Szenen kennen die Kinder bereits aus ihrem eigenen Leben, so dass es zum erzählen einlädt. So macht selbst das Lernen der Baderegeln für das eigene Schwimmabzeichen Spaß und kann spielerisch geübt werden. Das Thema schwimmen begeistert jedes Kind, so dass hier der richtige Titel gewählt wurde. Die Klappen wecken die Neugierde der kleinen Entdecker, so dass es beim Lesen niemals langweilig wird. Auch auf den liebevoll gezeichneten Illustrationen gibt es immer wieder neues zu entdecken. Aus unserer Sicht ist dieses Buch wieder ein voller Erfolg, haben es selbst schon verschenkt.

Melden

So macht die Vorbereitung auf den Schwimmkurs Spaß

holdesschaf am 14.04.2024

Bewertungsnummer: 2177978

Bewertet: Buch (Spiralbindung)

Ich war wirklich positiv überrascht, welchem Thema sich der neue Band 26 der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?" widmet, weil ich glaube, dass es ein sehr wichtiges und aktuelles ist, dem unbedingt Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Immer mehr Kinder können nicht richtig schwimmen, trauen sich manchmal überhaupt nicht ins Wasser. Daher finde ich schon allein den Aufforderungscharakter des Titels so toll: Komm mit zum Schwimmen! Das Buch erklärt auch gleich kindgerecht, warum es so wichtig ist, schwimmen zu lernen. Kinder merken, dass es sinnvoll und hilfreich ist und das lernt man oft gern und motivierter. Außerdem machen die Bilder sowohl am See, als auch im Schimmbad und im Meer schon richtig Lust aufs Planschen, Spielen und Üben. Doch bevor es an das Schwimmen selbst geht, ist es wichtig zu wissen, was man im Schwimmbad braucht und wie man sich dort verhalten muss. Auch hier klärt das Buch auf, ohne zu belehrend zu sein. Besonders gut gefallen uns die Seiten zum Schwimmkurs, denn vieles, was man hier auf den Bildern und unter den Klappen sieht, wird auch wirklich so durchgeführt. Selbst wenn die Kurse variieren, erkennt man bei so vielen Beispielen immer etwas wieder. Richtig gut ist auch, dass nicht alle Kinder gleich behandelt werden, denn es gibt immer solche, die sich nicht so schnell ins Wasser trauen und sich erst an das Wasser gewöhnen müssen. Auch sie haben einen Platz im Buch gefunden, so dass sie mutiger werden können und sich verstanden fühlen. Nebenbei wird immer auch wieder auf das Verhalten im Schwimmbad eingegangen, z.B. Nicht rennen, schubsen etc. Von den ersten spielerischen Übungen, über das Erlernen der Schwimmbewegungen, über das Tauchen, bis hin zum ersten Abzeichen, dem Seepferdchen, wird alles Wichtige gezeigt und erklärt. Natürlich lernt man so nicht gleich das Schwimmen, aber es bereitet die Kinder gut vor, macht neugierig und motiviert dazu, es selbst auszuprobieren. Das Buch endet hier aber noch nicht, denn es gibt noch interessante Seiten über die verschiedenen Schwimmsportarten wie Wasserball, Turmspringen und Synchronschwimmen, wobei auch auf Menschen mit Beeinträchtigungen eingegangen wird. Besonderheiten beim Baden im Meer bereiten die jungen Schwimmer*innen auf den nächsten Strandurlaub vor. Es gibt sogar einen kleinen Überblick über schwimmende Tiere. Es ist wirklich bemerkenswert, wie unterschiedlich sich die einzelnen Lebewesen im Wasser fortbewegen. Unsere beiden Töchter haben sich auch über die vorletzte Seite gefreut. Dort geht es ins Erlebnisbad, das tatsächlich dem ähnelt, das wir immer besuchen und wo es ein Piratenschiff im Kinderbereich gibt. Ganz zum Schluss erläutert die Schildkröte, die mit witzigen Sprüchen durch das Buch begleitet, noch die wichtigsten Baderegeln sehr ausführlich. Ich kenne diese aus meiner Kindheit noch kurz und prägnant und finde, dass man sie sich in der Art besser merken konnte, aber hier sind sie dafür witziger illustriert. Überhaupt sind die Bilder toll und sehr lebensnah. Zwar gibt es außer den Klappen hier wenig zum Interagieren, aber ich glaube so ziemlich jedes Kind wird nach dem Lesen auf einen baldigen Besuch im Schwimmbad drängen. Also nichts wie hin! Ein tolles Thema, super umgesetzt. 5 Sterne
Melden

So macht die Vorbereitung auf den Schwimmkurs Spaß

holdesschaf am 14.04.2024
Bewertungsnummer: 2177978
Bewertet: Buch (Spiralbindung)

Ich war wirklich positiv überrascht, welchem Thema sich der neue Band 26 der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?" widmet, weil ich glaube, dass es ein sehr wichtiges und aktuelles ist, dem unbedingt Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Immer mehr Kinder können nicht richtig schwimmen, trauen sich manchmal überhaupt nicht ins Wasser. Daher finde ich schon allein den Aufforderungscharakter des Titels so toll: Komm mit zum Schwimmen! Das Buch erklärt auch gleich kindgerecht, warum es so wichtig ist, schwimmen zu lernen. Kinder merken, dass es sinnvoll und hilfreich ist und das lernt man oft gern und motivierter. Außerdem machen die Bilder sowohl am See, als auch im Schimmbad und im Meer schon richtig Lust aufs Planschen, Spielen und Üben. Doch bevor es an das Schwimmen selbst geht, ist es wichtig zu wissen, was man im Schwimmbad braucht und wie man sich dort verhalten muss. Auch hier klärt das Buch auf, ohne zu belehrend zu sein. Besonders gut gefallen uns die Seiten zum Schwimmkurs, denn vieles, was man hier auf den Bildern und unter den Klappen sieht, wird auch wirklich so durchgeführt. Selbst wenn die Kurse variieren, erkennt man bei so vielen Beispielen immer etwas wieder. Richtig gut ist auch, dass nicht alle Kinder gleich behandelt werden, denn es gibt immer solche, die sich nicht so schnell ins Wasser trauen und sich erst an das Wasser gewöhnen müssen. Auch sie haben einen Platz im Buch gefunden, so dass sie mutiger werden können und sich verstanden fühlen. Nebenbei wird immer auch wieder auf das Verhalten im Schwimmbad eingegangen, z.B. Nicht rennen, schubsen etc. Von den ersten spielerischen Übungen, über das Erlernen der Schwimmbewegungen, über das Tauchen, bis hin zum ersten Abzeichen, dem Seepferdchen, wird alles Wichtige gezeigt und erklärt. Natürlich lernt man so nicht gleich das Schwimmen, aber es bereitet die Kinder gut vor, macht neugierig und motiviert dazu, es selbst auszuprobieren. Das Buch endet hier aber noch nicht, denn es gibt noch interessante Seiten über die verschiedenen Schwimmsportarten wie Wasserball, Turmspringen und Synchronschwimmen, wobei auch auf Menschen mit Beeinträchtigungen eingegangen wird. Besonderheiten beim Baden im Meer bereiten die jungen Schwimmer*innen auf den nächsten Strandurlaub vor. Es gibt sogar einen kleinen Überblick über schwimmende Tiere. Es ist wirklich bemerkenswert, wie unterschiedlich sich die einzelnen Lebewesen im Wasser fortbewegen. Unsere beiden Töchter haben sich auch über die vorletzte Seite gefreut. Dort geht es ins Erlebnisbad, das tatsächlich dem ähnelt, das wir immer besuchen und wo es ein Piratenschiff im Kinderbereich gibt. Ganz zum Schluss erläutert die Schildkröte, die mit witzigen Sprüchen durch das Buch begleitet, noch die wichtigsten Baderegeln sehr ausführlich. Ich kenne diese aus meiner Kindheit noch kurz und prägnant und finde, dass man sie sich in der Art besser merken konnte, aber hier sind sie dafür witziger illustriert. Überhaupt sind die Bilder toll und sehr lebensnah. Zwar gibt es außer den Klappen hier wenig zum Interagieren, aber ich glaube so ziemlich jedes Kind wird nach dem Lesen auf einen baldigen Besuch im Schwimmbad drängen. Also nichts wie hin! Ein tolles Thema, super umgesetzt. 5 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen

von Andrea Erne

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen
  • Wieso? Weshalb? Warum?, Band 26: Komm mit zum Schwimmen