• The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
Band 2 Neu

The Queen Will Rise

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Queen Will Rise

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

55

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.01.2024

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

432

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

55

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.01.2024

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/3,8 cm

Gewicht

449 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-01176-4

Weitere Bände von Vampire Royals

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

75 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Mein Highlight

Jessica aus NRW am 23.02.2024

Bewertungsnummer: 2138346

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

,,when the king falls“, war mein Jahreshighlight 2023 und ,,the queen will rise“ ist der schönste Beginn ins Jahr 2024 ! Ich liebe einfach ALLES vom Schreibstil der einen sofort in seinen Bann zieht und einen vergessen lässt das man überhaupt liest bis hin zu der love story Von Ben & Flo… Es gibt tatsächlich einen kleinen Nachteil und zwar das es nur eine Diologie geworden ist, ich hätte mir so gerne wenigstens eine Triologie gewünscht, nicht nur weil es einem schwer fällt sich von Ben & Flo zu verabschieden sondern auch, weil es noch Potenzial für einen dritten Band gegeben hat. Dennoch eine absolute EMPFEHLUNG also worauf wartest du noch ;)
Melden

Mein Highlight

Jessica aus NRW am 23.02.2024
Bewertungsnummer: 2138346
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

,,when the king falls“, war mein Jahreshighlight 2023 und ,,the queen will rise“ ist der schönste Beginn ins Jahr 2024 ! Ich liebe einfach ALLES vom Schreibstil der einen sofort in seinen Bann zieht und einen vergessen lässt das man überhaupt liest bis hin zu der love story Von Ben & Flo… Es gibt tatsächlich einen kleinen Nachteil und zwar das es nur eine Diologie geworden ist, ich hätte mir so gerne wenigstens eine Triologie gewünscht, nicht nur weil es einem schwer fällt sich von Ben & Flo zu verabschieden sondern auch, weil es noch Potenzial für einen dritten Band gegeben hat. Dennoch eine absolute EMPFEHLUNG also worauf wartest du noch ;)

Melden

Wow was für ein Ende. Klare Leseempfehlung.

connys_kleinebuecherwelt am 23.02.2024

Bewertungsnummer: 2138145

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung: Der erste Band war ja schon spannend, doch der zweite hat mich den Atem anhalten lassen. Ich dachte wirklich es gibt keine Steigerung, doch die Autorin hat mich vom Gegenteil überzeugt, sodass mir der zweite Band sogar noch besser gefallen hat als der erste. Florence ist eine super sympathische junge Frau, mutig, zielstrebig und vor allem hört sie auf ihr Herz. Sie hat sich selbst in eine ausweglose Situation gebracht und verzweifelt nahezu daran. Doch Florence würde niemals aufgeben egal wie auswegslos die Situation auch ist und das mag ich so an ihr. Sie kämpft weiterhin verzweifelt um Benedicts Herz und um sein Vertrauen. Aber auch wenn nicht alles so klappt wie erhofft, verzagt sie nicht, sondern macht beständig weiter. Natürlich macht Florence auch Fehler und das sollte auch so sein. Gut gefällt mir aber, dass sie das reflektiert und daraus lernt, um es besser zu machen. Außerdem hat mir sehr gefallen, trotz auswegsloser Liebe zu Benedict, dass sie sich selbst und ihrer Meinung treu bleibt. Auch Benedict fand ich im zweiten Band wieder sehr toll. Der Vertrauensbruch hat ihn zwar eine Distanz zu Florence aufbauen lassen, doch sein Herz lässt ihn zweifeln. Er kann sich beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie ihm alles nur vorgespielt haben soll. Doch er weil er manchmal etwas länger braucht, um Entscheidungen zu treffen und neue Wege zu gehen. Denn er braucht Flo an seiner Seite, um einige Veränderungen im Land in Kraft zu setzen. Mir hat seine innere Zerrissenheit sehr gut gefallen, aber auch die Zweifel an ihrer Aufrichtigkeit, denn diese wurden sehr gut dargestellt. Langsam nähern sie sich die beiden wieder an. Es ist schön zu erleben, wie beide sich nicht gänzlich verschließen. Benedict macht eine sehr schöne Entwicklung durch und hat mich von sich überzeugt. Die Handlung hat mir auch wieder sehr gut gefallen. Es gab eine ansteigende Spannungskurve mit vielen kleineren und größeren Konflikten und überraschenden Wendungen. Die Entwicklung der Beziehung zwischen Florence und Benedict war sehr schön und sie passen auch einfach perfekt zusammen. Die gewählten Themen waren sehr gut ausgearbeitet und das Ende atemberaubend und hat mir sehr gefallen. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und man fliegt nur so durch die Geschichte. Ich fand es wirklich mitreißend, aber auch teilweise sehr emotional. Dazu trugen die Dialoge bei, die für mich sehr echt und unterhaltsam beim Leser ankamen. Die Beschreibungen der Settings und die atmosphärischen Beschreibungen haben ihr Übriges getan und auch die Darstellung der emotionalen Ebene hat mich abgeholt. Dieses mal wurde die Geschichte aus der Sicht von beiden Hauptprotagonisten erzählt und ich konnte somit beide noch besser kennenlernen, ihre Gefühls- und Gedankenwelt verstehen und auch sehr gut nachvollziehen. Fazit: Mit diesem Band konnte mich die Autorin ganz und gar an sich fesseln vor allem durch ihren wundervollen Schreibstil hat sie die Geschichte noch lebendiger gestaltet, das hat mir wahnsinnig gut gefallen. Ich kann euch diese Dilogie wirklich sehr ans Herz legen, denn die beiden Protagonisten sind sehr sympathisch und passen wirklich sehr toll zueinander. Vielen Dank an die Autorin sowie den Verlag für die wundervollen, spannenden und auch sehr emotionalen Lesestunden. Hiermit vergebe ich 5 von 5 Sternen. Dieses Vorableseexemplar hat meine Meinung nicht beeinflusst und die Rezension erfolgte freiwillig.
Melden

Wow was für ein Ende. Klare Leseempfehlung.

connys_kleinebuecherwelt am 23.02.2024
Bewertungsnummer: 2138145
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung: Der erste Band war ja schon spannend, doch der zweite hat mich den Atem anhalten lassen. Ich dachte wirklich es gibt keine Steigerung, doch die Autorin hat mich vom Gegenteil überzeugt, sodass mir der zweite Band sogar noch besser gefallen hat als der erste. Florence ist eine super sympathische junge Frau, mutig, zielstrebig und vor allem hört sie auf ihr Herz. Sie hat sich selbst in eine ausweglose Situation gebracht und verzweifelt nahezu daran. Doch Florence würde niemals aufgeben egal wie auswegslos die Situation auch ist und das mag ich so an ihr. Sie kämpft weiterhin verzweifelt um Benedicts Herz und um sein Vertrauen. Aber auch wenn nicht alles so klappt wie erhofft, verzagt sie nicht, sondern macht beständig weiter. Natürlich macht Florence auch Fehler und das sollte auch so sein. Gut gefällt mir aber, dass sie das reflektiert und daraus lernt, um es besser zu machen. Außerdem hat mir sehr gefallen, trotz auswegsloser Liebe zu Benedict, dass sie sich selbst und ihrer Meinung treu bleibt. Auch Benedict fand ich im zweiten Band wieder sehr toll. Der Vertrauensbruch hat ihn zwar eine Distanz zu Florence aufbauen lassen, doch sein Herz lässt ihn zweifeln. Er kann sich beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie ihm alles nur vorgespielt haben soll. Doch er weil er manchmal etwas länger braucht, um Entscheidungen zu treffen und neue Wege zu gehen. Denn er braucht Flo an seiner Seite, um einige Veränderungen im Land in Kraft zu setzen. Mir hat seine innere Zerrissenheit sehr gut gefallen, aber auch die Zweifel an ihrer Aufrichtigkeit, denn diese wurden sehr gut dargestellt. Langsam nähern sie sich die beiden wieder an. Es ist schön zu erleben, wie beide sich nicht gänzlich verschließen. Benedict macht eine sehr schöne Entwicklung durch und hat mich von sich überzeugt. Die Handlung hat mir auch wieder sehr gut gefallen. Es gab eine ansteigende Spannungskurve mit vielen kleineren und größeren Konflikten und überraschenden Wendungen. Die Entwicklung der Beziehung zwischen Florence und Benedict war sehr schön und sie passen auch einfach perfekt zusammen. Die gewählten Themen waren sehr gut ausgearbeitet und das Ende atemberaubend und hat mir sehr gefallen. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und man fliegt nur so durch die Geschichte. Ich fand es wirklich mitreißend, aber auch teilweise sehr emotional. Dazu trugen die Dialoge bei, die für mich sehr echt und unterhaltsam beim Leser ankamen. Die Beschreibungen der Settings und die atmosphärischen Beschreibungen haben ihr Übriges getan und auch die Darstellung der emotionalen Ebene hat mich abgeholt. Dieses mal wurde die Geschichte aus der Sicht von beiden Hauptprotagonisten erzählt und ich konnte somit beide noch besser kennenlernen, ihre Gefühls- und Gedankenwelt verstehen und auch sehr gut nachvollziehen. Fazit: Mit diesem Band konnte mich die Autorin ganz und gar an sich fesseln vor allem durch ihren wundervollen Schreibstil hat sie die Geschichte noch lebendiger gestaltet, das hat mir wahnsinnig gut gefallen. Ich kann euch diese Dilogie wirklich sehr ans Herz legen, denn die beiden Protagonisten sind sehr sympathisch und passen wirklich sehr toll zueinander. Vielen Dank an die Autorin sowie den Verlag für die wundervollen, spannenden und auch sehr emotionalen Lesestunden. Hiermit vergebe ich 5 von 5 Sternen. Dieses Vorableseexemplar hat meine Meinung nicht beeinflusst und die Rezension erfolgte freiwillig.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Queen Will Rise

von Marie Niehoff

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lisa Flemming

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Flemming

OSIANDER Waiblingen

Zum Portrait

5/5

Der zweite und sogleich auch das Finale dieser Buchreihe. Mit viel Herzschmerz und Romance

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach dem Mordversuch ihres Bruders weiß Florence nicht mehr weiter. Benedict hasst sich und hat keinerlei Vertrauen in sie. Jedoch ist er, auch wenn er es nur sehr gerne zugeben will, auch auf sie angewiesen. Der rote Regen will den König stürzen und schafft zugleich große Unruhen in der Stadt. Menschen werden ermordet und nun müssen Benedict und Florence einen Plan schaffen, der zeigt, dass der König immer noch für sein Volk einsteht und es vertritt, trotz der Unruhen. Doch die vermischenden Gefühle der beiden machen es sehr schwer auf einen Nenner zukommen. Doch leugnen, dass beide noch Gefühle füreinander haben, können sie auch nicht.
5/5

Der zweite und sogleich auch das Finale dieser Buchreihe. Mit viel Herzschmerz und Romance

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach dem Mordversuch ihres Bruders weiß Florence nicht mehr weiter. Benedict hasst sich und hat keinerlei Vertrauen in sie. Jedoch ist er, auch wenn er es nur sehr gerne zugeben will, auch auf sie angewiesen. Der rote Regen will den König stürzen und schafft zugleich große Unruhen in der Stadt. Menschen werden ermordet und nun müssen Benedict und Florence einen Plan schaffen, der zeigt, dass der König immer noch für sein Volk einsteht und es vertritt, trotz der Unruhen. Doch die vermischenden Gefühle der beiden machen es sehr schwer auf einen Nenner zukommen. Doch leugnen, dass beide noch Gefühle füreinander haben, können sie auch nicht.

Lisa Flemming
  • Lisa Flemming
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Evelyn Lehmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Evelyn Lehmann

OSIANDER Memmingen

Zum Portrait

2/5

Nicht ganz so toll wie erwartet

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich den ersten Band verschlungen habe, bin ich von seinem Nachfolger schwer enttäuscht. Vor allem die Richtung, die Benedicts und Florence' Beziehung einschlägt, finde ich mehr als bedenklich (Spoiler: Gewalt in einer Partnerschaft sollte man niemals mit großer Liebe begründen). Die Handlung an sich fand ich, abgesehen von den o.g. Kritikpunkten, spannend und hielt auch die eine oder andere Überraschung bereit. Die Autorin hat auf jeden Fall großes Potential für weitere Fantasygeschichten!
2/5

Nicht ganz so toll wie erwartet

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich den ersten Band verschlungen habe, bin ich von seinem Nachfolger schwer enttäuscht. Vor allem die Richtung, die Benedicts und Florence' Beziehung einschlägt, finde ich mehr als bedenklich (Spoiler: Gewalt in einer Partnerschaft sollte man niemals mit großer Liebe begründen). Die Handlung an sich fand ich, abgesehen von den o.g. Kritikpunkten, spannend und hielt auch die eine oder andere Überraschung bereit. Die Autorin hat auf jeden Fall großes Potential für weitere Fantasygeschichten!

Evelyn Lehmann
  • Evelyn Lehmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Queen Will Rise

von Marie Niehoff

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise
  • The Queen Will Rise