Ein wenig Leben

Ein wenig Leben

Roman

eBook

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein wenig Leben

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 28,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 15,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,29 €

Beschreibung

"Ein wenig Leben" handelt von der lebenslangen Freundschaft zwischen vier Männern in New York, die sich am College kennengelernt haben. Jude St. Francis, brillant und enigmatisch, ist die charismatische Figur im Zentrum der Gruppe - ein aufopfernd liebender und zugleich innerlich zerbrochener Mensch. Immer tiefer werden die Freunde in Judes dunkle, schmerzhafte Welt hineingesogen, deren Ungeheuer nach und nach hervortreten. "Ein wenig Leben" ist ein rauschhaftes, mit kaum fasslicher Dringlichkeit erzähltes Epos über Trauma, menschliche Güte und Freundschaft als wahre Liebe. Es begibt sich an die dunkelsten Orte, an die Literatur sich wagen kann, und bricht dabei immer wieder zum hellen Licht durch.

Details

Verkaufsrang

1017

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

30.01.2017

Verlag

Hanser

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1017

Erscheinungsdatum

30.01.2017

Verlag

Hanser

Seitenzahl

960 (Printausgabe)

Dateigröße

4706 KB

Originaltitel

A Litlle Life

Übersetzer

Stephan Kleiner

Sprache

Deutsch

EAN

9783446255586

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

83 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Regt zum Nachdenken an

nissisreading aus Köln am 21.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mich wirklich begeistert und (ich hoffe ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster) ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Es beschreibt mit einem umwerfenden Schreibstil die Tragik des Lebens mit all seinen Höhen und Tiefen. Ich muss zugeben, dass ich zeitweise aufgrund der Länge des Buches und einigen langwierigen Passagen etwas zu kämpfen hatte, aber dieser Kampf hat sich definitiv gelohnt. „Ein wenig Leben“ ist meiner Meinung nach ein Buch, dass jeder im Laufe der Zeit einmal gelesen haben sollte.

Regt zum Nachdenken an

nissisreading aus Köln am 21.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mich wirklich begeistert und (ich hoffe ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster) ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Es beschreibt mit einem umwerfenden Schreibstil die Tragik des Lebens mit all seinen Höhen und Tiefen. Ich muss zugeben, dass ich zeitweise aufgrund der Länge des Buches und einigen langwierigen Passagen etwas zu kämpfen hatte, aber dieser Kampf hat sich definitiv gelohnt. „Ein wenig Leben“ ist meiner Meinung nach ein Buch, dass jeder im Laufe der Zeit einmal gelesen haben sollte.

Fabulieren über traumatisierte Personen

Bewertung aus Thun im Kanton Bern am 04.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Beweggründe für das Handeln, das Denken und das Fühlen eines psychisch Kranken sind unergründlich. Dadurch erhält die Autorin einen sehr weiten Spielraum zur Ausbreitung und Schilderung möglicher Gründe; die Beschreibungen werden alle ziemlich rational erscheinen, aber es wird immer ungewiss bleiben, wie viel davon erfunden ist und wie viel trifft. In einem Buch, das durch die Präzision der Beschreibung besticht, ist dies ziemlich störend.

Fabulieren über traumatisierte Personen

Bewertung aus Thun im Kanton Bern am 04.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Beweggründe für das Handeln, das Denken und das Fühlen eines psychisch Kranken sind unergründlich. Dadurch erhält die Autorin einen sehr weiten Spielraum zur Ausbreitung und Schilderung möglicher Gründe; die Beschreibungen werden alle ziemlich rational erscheinen, aber es wird immer ungewiss bleiben, wie viel davon erfunden ist und wie viel trifft. In einem Buch, das durch die Präzision der Beschreibung besticht, ist dies ziemlich störend.

Unsere Kund*innen meinen

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sherilyn Turner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sherilyn Turner

OSIANDER Haßfurt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Lachen, zum Weinen - halten Sie Ihre Taschentücher fest, dieses Buch werden Sie nie vergessen! "Ein wenig Leben" handelt von einer Jahrzehnte währenden Freundschaft zwischen vier Männern in New York, die von den Höhen und Tiefen des Lebens gebeutelt werden. Besonders Jude ist von seinem Trauma gefangen. Er stellt sich immer dieselbe Frage: Warum habe ich so ein Leben verdient? Warum lebe ich? Seine Freunde geben alles, um ihn am Leben zu halten und zu stützen - koste es, was es wolle. Nur Hanya Yanagihara schafft es, gleichzeitig das Herz zu brechen und zu erwärmen.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Lachen, zum Weinen - halten Sie Ihre Taschentücher fest, dieses Buch werden Sie nie vergessen! "Ein wenig Leben" handelt von einer Jahrzehnte währenden Freundschaft zwischen vier Männern in New York, die von den Höhen und Tiefen des Lebens gebeutelt werden. Besonders Jude ist von seinem Trauma gefangen. Er stellt sich immer dieselbe Frage: Warum habe ich so ein Leben verdient? Warum lebe ich? Seine Freunde geben alles, um ihn am Leben zu halten und zu stützen - koste es, was es wolle. Nur Hanya Yanagihara schafft es, gleichzeitig das Herz zu brechen und zu erwärmen.

Sherilyn Turner
  • Sherilyn Turner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein wenig Leben