Die Vergessene

Die Vergessene

Die Thriller-Neuerscheinung der SPIEGEL-Bestseller Autorin

eBook

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Vergessene

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

107

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

107

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

1222 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Girl, Forgotten

Übersetzer

Fred Kinzel

Sprache

Deutsch

EAN

9783749905034

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

138 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ganz spannend

Lesemama am 22.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Buch: Andrea Oliver hat ganz frisch ihre Prüfung als US-Marshal bestanden und wird sofort in Longbill Beach eingesetzt. Dort wird die Richterin bedroht, der Tochter vor vierzig Jahren gewaltsam ums Leben kam. Andrea ist aber mehr an der Vergangenheit interessiert, als gut für sie ist. Meine Meinung: Dies ist wohl schon das zweite Buch rund um die US-Marshal Andrea. Man kann es aber auch gut ohne vorherigen Band lesen. Mir hat zumindest nichts gefehlt. Die Geschichte beginnt im Jahr 1982, der Abschlussball von Emily, der Tochter der Richterin, steht an. Er endet grausam. Vierzig Jahre später rollt Andrea und ihr Partner Bible den Fall wieder auf. Jedes Kapitel macht zuerst einen Sprung in die Vergangenheit, dann wird in der Gegenwart erzählt. Es wird gut Spannung aufgebaut. Allerdings kommt es für mich nicht an die alten Bücher der Autorin ran. Trotzdem eine gut geschriebene, spannende Story mit einem überraschenden Ende.

Ganz spannend

Lesemama am 22.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Buch: Andrea Oliver hat ganz frisch ihre Prüfung als US-Marshal bestanden und wird sofort in Longbill Beach eingesetzt. Dort wird die Richterin bedroht, der Tochter vor vierzig Jahren gewaltsam ums Leben kam. Andrea ist aber mehr an der Vergangenheit interessiert, als gut für sie ist. Meine Meinung: Dies ist wohl schon das zweite Buch rund um die US-Marshal Andrea. Man kann es aber auch gut ohne vorherigen Band lesen. Mir hat zumindest nichts gefehlt. Die Geschichte beginnt im Jahr 1982, der Abschlussball von Emily, der Tochter der Richterin, steht an. Er endet grausam. Vierzig Jahre später rollt Andrea und ihr Partner Bible den Fall wieder auf. Jedes Kapitel macht zuerst einen Sprung in die Vergangenheit, dann wird in der Gegenwart erzählt. Es wird gut Spannung aufgebaut. Allerdings kommt es für mich nicht an die alten Bücher der Autorin ran. Trotzdem eine gut geschriebene, spannende Story mit einem überraschenden Ende.

Vergessen

Bewertung aus Saarbrücken am 05.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Karin Slaughter - Die Vergessene Der neue Thriller der Autorin ist der 2. Teil aus der Andrea Oliver Reihe. Andrea Oliver hat gerade ihre Ausbildung zum US-Marshall abgeschlossen und bekommt ihren ersten Auftrag. Sie soll eine Richterin in Longbill Beach beschützen. Gleichzeitig möchte sie den Mord an Emily, der 40 Jahre zurückliegt, aufklären. Dabei findet sie lang gehütete Geheimnisse heraus und bringt sich dadurch in Gefahr. Das Buch hat mich wieder mal absolut überzeugt. Es ist von der ersten Seite an bis zum Schluss spannend geschrieben, mit vielen Wendungen und Überraschungen. Es gefällt mir sehr gut, wie sich Andrea Oliver entwickelt und in ihre neue Aufgabe reinfindet. Ich hoffe, dass wir noch mehr Bücher aus dieser Reihe lesen werden können. Auf jeden Fall gibt es für dieses 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Vergessen

Bewertung aus Saarbrücken am 05.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Karin Slaughter - Die Vergessene Der neue Thriller der Autorin ist der 2. Teil aus der Andrea Oliver Reihe. Andrea Oliver hat gerade ihre Ausbildung zum US-Marshall abgeschlossen und bekommt ihren ersten Auftrag. Sie soll eine Richterin in Longbill Beach beschützen. Gleichzeitig möchte sie den Mord an Emily, der 40 Jahre zurückliegt, aufklären. Dabei findet sie lang gehütete Geheimnisse heraus und bringt sich dadurch in Gefahr. Das Buch hat mich wieder mal absolut überzeugt. Es ist von der ersten Seite an bis zum Schluss spannend geschrieben, mit vielen Wendungen und Überraschungen. Es gefällt mir sehr gut, wie sich Andrea Oliver entwickelt und in ihre neue Aufgabe reinfindet. Ich hoffe, dass wir noch mehr Bücher aus dieser Reihe lesen werden können. Auf jeden Fall gibt es für dieses 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Die Vergessene

von Karin Slaughter

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ines Englert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ines Englert

OSIANDER Heilbronn

Zum Portrait

5/5

Ein cold case führt zur Lösung...

Bewertet: Hörbuch-Download

40 Jahre zuvor: Eine schwangere Teenagerin wird brutal zusammengeschlagen. Das Kind kann gerettet werden, die junge Mutter verstirbt wenig später, der Täter wird nie gefasst. Warum geht jemand so gewalttätig auf eine Schwangere los? Und was hat dieser cold case mit der frischgebackenen US-Marschall Andrea Oliver zu tun? Die langsame Annährung an die Lösung des gegenwärtigen Falls durch die Aufdeckung von Konstellationen und Geheimnissen der Vergangenheit hat mich gepackt. Wieder ein spannender Thriller der amerikanischen Autorin, packend und mitreißend gelesen von Nina Petri.
5/5

Ein cold case führt zur Lösung...

Bewertet: Hörbuch-Download

40 Jahre zuvor: Eine schwangere Teenagerin wird brutal zusammengeschlagen. Das Kind kann gerettet werden, die junge Mutter verstirbt wenig später, der Täter wird nie gefasst. Warum geht jemand so gewalttätig auf eine Schwangere los? Und was hat dieser cold case mit der frischgebackenen US-Marschall Andrea Oliver zu tun? Die langsame Annährung an die Lösung des gegenwärtigen Falls durch die Aufdeckung von Konstellationen und Geheimnissen der Vergangenheit hat mich gepackt. Wieder ein spannender Thriller der amerikanischen Autorin, packend und mitreißend gelesen von Nina Petri.

Ines Englert
  • Ines Englert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sibylle Burkhart

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sibylle Burkhart

OSIANDER Biberach

Zum Portrait

5/5

Spannung pur!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein nettes, naives Mädchen, das sich die falschen Freunde aussucht und dafür einen hohen Preis bezahlt. Dieser Teil der Geschichte wird in Rückblenden erzählt. Heute, 40 Jahre später, bekommt die Mutter, eine Bundesrichterin, Drohbriefe. So bekommt die frischgebackene Personenschützerin Andrea Oliver ihren ersten Job und beginnt nebenher zu ermitteln. Ein rasanter Thriller mit vielen Wendungen, die das Buch bis zum Schluss spannend machen.
5/5

Spannung pur!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein nettes, naives Mädchen, das sich die falschen Freunde aussucht und dafür einen hohen Preis bezahlt. Dieser Teil der Geschichte wird in Rückblenden erzählt. Heute, 40 Jahre später, bekommt die Mutter, eine Bundesrichterin, Drohbriefe. So bekommt die frischgebackene Personenschützerin Andrea Oliver ihren ersten Job und beginnt nebenher zu ermitteln. Ein rasanter Thriller mit vielen Wendungen, die das Buch bis zum Schluss spannend machen.

Sibylle Burkhart
  • Sibylle Burkhart
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Vergessene (ungekürzt)

von Karin Slaughter

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Vergessene