Die Vergessene
Vorbesteller Neu

Die Vergessene

Thriller

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Vergessene

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 18,09 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.07.2023

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

560

Maße (L/B)

18,6/12,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.07.2023

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

560

Maße (L/B)

18,6/12,5 cm

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Girl, Forgotten

Übersetzer

Fred Kinzel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-365-00262-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

146 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 06.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Hörbuch hat satte 18 Stunden Spielzeit, ein kleiner Hörmarathon für mich, doch mit jedem Kapitel war ich mehr und mehr gefangen in der Story. Diese gliedert sich in zwei Erzählstränge: rund um das Jahr 1982, um die Ereignisse mit Emily und der Clique und dann die Gegenwart, wo wir eine frisch ausgebildete US Marshal bei ihrem ersten Einsatz begleiten. Zu Beginn dachte ich noch, es wird wohl etwas langatmig, doch die Autorin schafft es, die Neugier auf beiden Zeitebenen aufrecht zu erhalten und stetig zu steigern. Dieses Buch birgt soviele Themen, viel Ermittlungsarbeit und Aufarbeitung von Damals bis ins Heute, spannend, wie sich die Charaktere der Clique entwickelt haben und wie ein dunkles Geheimnis 40 Jahre lang schwelen kann. Das Hörbuch wird gelesen von Nina Petri, deren Stimmfarbe absolut perfekt zu diesem Buch paßt. Von mir gibt es eine Hör-/Leseempfehlung.

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 06.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Hörbuch hat satte 18 Stunden Spielzeit, ein kleiner Hörmarathon für mich, doch mit jedem Kapitel war ich mehr und mehr gefangen in der Story. Diese gliedert sich in zwei Erzählstränge: rund um das Jahr 1982, um die Ereignisse mit Emily und der Clique und dann die Gegenwart, wo wir eine frisch ausgebildete US Marshal bei ihrem ersten Einsatz begleiten. Zu Beginn dachte ich noch, es wird wohl etwas langatmig, doch die Autorin schafft es, die Neugier auf beiden Zeitebenen aufrecht zu erhalten und stetig zu steigern. Dieses Buch birgt soviele Themen, viel Ermittlungsarbeit und Aufarbeitung von Damals bis ins Heute, spannend, wie sich die Charaktere der Clique entwickelt haben und wie ein dunkles Geheimnis 40 Jahre lang schwelen kann. Das Hörbuch wird gelesen von Nina Petri, deren Stimmfarbe absolut perfekt zu diesem Buch paßt. Von mir gibt es eine Hör-/Leseempfehlung.

Die Vergessene

Anni am 08.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich war es das erste Buch von der Autorin Karin Slaughter und ich bin absolut begeistert. Sie hat einen sehr packenden und trotzdem lockeren Schreibstil, der mich einfach ab dem ersten Moment gefangen genommen hat. Die einzelnen Charaktere und auch das Setting werden großartig beschrieben und ich hatte beim Lesen einfach das Gefühl, als wäre ich im Buch. Emily wird von ihren „angeblichen“ Freunden gemobbt und schikaniert und das alles, weil sie in deren Augen nicht mehr „perfekt“ ist. Gerade in jungen Jahren idealisiert man oft Personen und das ist auch hier der Fall. Die Autorin bringt diese Thematik einfach super rüber, denn die komplette Entwicklung der einzelnen Personen wird glaubhaft erzählt und ich konnte einige Handlungen absolut nachvollziehen. Was mir auch besonders gut gefallen hat ist, dass die Story in der Vergangenheit und der Gegenwart spielt. Gerade dadurch wurde hier super viel Spannung aufgebaut und man kann dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.

Die Vergessene

Anni am 08.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich war es das erste Buch von der Autorin Karin Slaughter und ich bin absolut begeistert. Sie hat einen sehr packenden und trotzdem lockeren Schreibstil, der mich einfach ab dem ersten Moment gefangen genommen hat. Die einzelnen Charaktere und auch das Setting werden großartig beschrieben und ich hatte beim Lesen einfach das Gefühl, als wäre ich im Buch. Emily wird von ihren „angeblichen“ Freunden gemobbt und schikaniert und das alles, weil sie in deren Augen nicht mehr „perfekt“ ist. Gerade in jungen Jahren idealisiert man oft Personen und das ist auch hier der Fall. Die Autorin bringt diese Thematik einfach super rüber, denn die komplette Entwicklung der einzelnen Personen wird glaubhaft erzählt und ich konnte einige Handlungen absolut nachvollziehen. Was mir auch besonders gut gefallen hat ist, dass die Story in der Vergangenheit und der Gegenwart spielt. Gerade dadurch wurde hier super viel Spannung aufgebaut und man kann dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Vergessene

von Karin Slaughter

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ines Englert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ines Englert

OSIANDER Heilbronn

Zum Portrait

5/5

Ein cold case führt zur Lösung...

Bewertet: Hörbuch-Download

40 Jahre zuvor: Eine schwangere Teenagerin wird brutal zusammengeschlagen. Das Kind kann gerettet werden, die junge Mutter verstirbt wenig später, der Täter wird nie gefasst. Warum geht jemand so gewalttätig auf eine Schwangere los? Und was hat dieser cold case mit der frischgebackenen US-Marschall Andrea Oliver zu tun? Die langsame Annährung an die Lösung des gegenwärtigen Falls durch die Aufdeckung von Konstellationen und Geheimnissen der Vergangenheit hat mich gepackt. Wieder ein spannender Thriller der amerikanischen Autorin, packend und mitreißend gelesen von Nina Petri.
5/5

Ein cold case führt zur Lösung...

Bewertet: Hörbuch-Download

40 Jahre zuvor: Eine schwangere Teenagerin wird brutal zusammengeschlagen. Das Kind kann gerettet werden, die junge Mutter verstirbt wenig später, der Täter wird nie gefasst. Warum geht jemand so gewalttätig auf eine Schwangere los? Und was hat dieser cold case mit der frischgebackenen US-Marschall Andrea Oliver zu tun? Die langsame Annährung an die Lösung des gegenwärtigen Falls durch die Aufdeckung von Konstellationen und Geheimnissen der Vergangenheit hat mich gepackt. Wieder ein spannender Thriller der amerikanischen Autorin, packend und mitreißend gelesen von Nina Petri.

Ines Englert
  • Ines Englert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sibylle Burkhart

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sibylle Burkhart

OSIANDER Biberach

Zum Portrait

5/5

Spannung pur!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein nettes, naives Mädchen, das sich die falschen Freunde aussucht und dafür einen hohen Preis bezahlt. Dieser Teil der Geschichte wird in Rückblenden erzählt. Heute, 40 Jahre später, bekommt die Mutter, eine Bundesrichterin, Drohbriefe. So bekommt die frischgebackene Personenschützerin Andrea Oliver ihren ersten Job und beginnt nebenher zu ermitteln. Ein rasanter Thriller mit vielen Wendungen, die das Buch bis zum Schluss spannend machen.
5/5

Spannung pur!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein nettes, naives Mädchen, das sich die falschen Freunde aussucht und dafür einen hohen Preis bezahlt. Dieser Teil der Geschichte wird in Rückblenden erzählt. Heute, 40 Jahre später, bekommt die Mutter, eine Bundesrichterin, Drohbriefe. So bekommt die frischgebackene Personenschützerin Andrea Oliver ihren ersten Job und beginnt nebenher zu ermitteln. Ein rasanter Thriller mit vielen Wendungen, die das Buch bis zum Schluss spannend machen.

Sibylle Burkhart
  • Sibylle Burkhart
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Vergessene (ungekürzt)

von Karin Slaughter

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Vergessene